Warmer Quinoa-Salat

30 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Jasmin
Rezeptautor: Jasmin
Das Schöne bei diesem Gericht ist, dass es perfektvor dem Workout gegessen werden kann. Man bekommt viele Proteine, wird satt und doch liegt alles nicht schwer im Magen. Ein leckeres und einfaches Fitnessrezept!
Das Schöne bei diesem Gericht ist, dass es perfektvor dem Workout gegessen werd...

Deine Zutatenliste

Portionen
2
200g
Weiße Bio Quinoa
Weiße Bio-Quinoa aus Peru
250g
Hähnchen-Geschnetzeltes
150g
Spinat
150g
Brokkoliröschen
1
Paprika, rot
0.5
Zucchini
1 Handvoll
Rucola
Paprikapulver
Bio Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
Balsamico
Salz
Kreuzkümmel

Zubereitung

1. Schritt

Ausgewählte Sorte: Weiße Bio Quinoa

Kochtopf
Reiskocher
Mikrowelle

Zubereitung im Kochtopf

  1. Quinoa in einen Kochtopf geben.
  2. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  3. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Quinoa aufkochen lassen.
  4. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Quinoa ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  5. Topf vom Herd nehmen und Quinoa weitere 10 Minuten quellen lassen, bis die restliche Flüssigkeit aufgenommen wurde.
  6. Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.

Zubereitung im Reiskocher

  1. Quinoa in den Reiskocher geben.
  2. Wasser dazugeben und nach Belieben salzen.
  3. Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus "Quinoa" starten.
  4. Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
  5. Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
  1. Quinoa in den Mikrowellen Reiskocher geben.
  2. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  3. Deckel aufsetzen und bei höchster Stufe (600-800 Watt) für 15 Minuten in die Mikrowelle stellen.
  4. Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
2. Schritt

Zucchini und Paprika in Würfel schneiden. Alles zusammen mit den Brokkoliröschen in einer mit Öl erhitzten Pfanne anbraten.
Anschließend 5 Minuten mit etwas Gemüsebrühe dünsten lassen.
Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kreuzkümmel würzen.

3. Schritt

Hähnchengeschnetzeltes in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Salzen und Pfeffern.
Rucola und Spinat in einer Schüssel mit 1 EL Olivenöl und 1 EL Balsamico vermengen. Salzen und Pfeffern.
Am Ende mit dem Quinoa und Gemüse vermischen. Fleisch oben drauf drappieren.

Bewertungen & Kommentare

Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von
Warmer Quinoa-Salat

Mehr Rezepte mit Weiße Bio Quinoa

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl