Start Rezepte Vegetarische Rezepte Vietnamesische Reispapier-Crêpes (Bánh Tráng Nướng)

Vietnamesische Reispapier-Crêpes (Bánh Tráng Nướng)

15 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Diba
Rezeptautor: Diba
Du liebst es, morgens zu frühstücken und bist auf der Suche, nach neuen und spannenden Rezepten? Dann wird dir dieses Rezept für vietnamesische Bánh Tráng Nướng gefallen! Hierbei handelt es sich um herzhafte Reispapier-Crêpes, die du dir easy morgens in der Pfanne zubereiten und genießen kannst. Das tolle ist, dass es super flott geht, aber dich energiegeladen durch den Tag bringt. Guten Reishunger!
Du liebst es, morgens zu frühstücken und bist auf der Suche, nach neuen und sp...

Deine Zutatenliste

Portionen
2
Etwas
Erdnussöl
Naturbelassenes Öl aus gerösteten Erdnüssen
1
Tofu
1 EL
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
1
Frühlingszwiebel
0.75 Bund
Koriander
2
Eier
2
Reispapier
Perfekt für frische Sommerrollen, knusprige Frühlingsrollen oder asiatische Teigtaschen

Zubereitung

1. Schritt

Tofu grob zerbröseln.
Öl in einer Pfanne erwärmen.
Tofu darin braten und mit Sojasauce ablöschen.

2. Schritt

Zweite Pfanne vorheizen.
Frühlingszwiebel fein schneiden und Koriander grob hacken.
Eier verquirlen.

3. Schritt

Ein Reispapier in die Pfanne legen.
Hälfte der Eimasse darauf verstreichen.
Je die Hälfte der Toppings darauf verteilen.
Ei stocken lassen, dabei das Reispapier in der Pfanne bewegen, sodass es nicht klebt oder anbrennt.
Zusammengeklappt servieren.
Guten Reishunger!

Bewertungen & Kommentare

Vietnamesische Reispapier-Crêpes (Bánh Tráng Nướng)

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Erdnussöl