Vegane Kichererbsenhackpfanne mit Wildreismix

30 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Julchen kocht
Rezeptautor: Julchen kocht
Das ist eines meiner absoluten Lieblingsgerichte und ein Muss für Fans von Kichererbsen. Es ist eine leckere Alternative zu einer klassischen Hackfleischpfanne, und eine wahre Proteinbombe noch dazu. Die Zutaten sorgen für eine wahre Geschmacksexplosion, auch bei Fleischliebhabern und nachkochen lohnt sich auf jeden Fall.
Das ist eines meiner absoluten Lieblingsgerichte und ein Muss für Fans von Kich...

Deine Zutatenliste

Portionen
4
350g
Bio Wild Reis Basmati Mix
Basmati Reis aus dem Himalaya gemixt mit Wild Reis aus den USA
500 ml
Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
nach Belieben
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
2 EL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
500
veganes Hack
1
rote Paprika
1
gelbe Paprika
1 Bund
Lauchzwiebeln
1 große Dose
Kichererbsen
2
Knoblauchzehen
1TL
Cumin
1TL
Paprika rosenscharf
nach Belieben
Salz

Zubereitung

1. Schritt

Den Reis nach Anweisung auf der Packung kochen.

2. Schritt

Paprikas säubern, die Kerne, sowie das Weiße im Inneren entfernen und alles in mundgerechte Stücke schneiden.

3. Schritt

Den Knoblauch schälen und kleinschneiden.

4. Schritt

Die Lauchzwiebeln säubern und in feine Ringe schneiden. Den weißen und den grünen Teil voneinander trennen.

5. Schritt

Kichererbsen in ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen.

6. Schritt

Den weißen Teil der Lauchzwiebeln und den Knoblauch in einer großen Pfanne oder Wok mit dem Öl kurz anschwitzen.

7. Schritt

Das vegane Hackfleisch zugeben und anbraten.

8. Schritt

Sobald das vegane Hack gut angebraten ist, Paprika und Kichererbsen zugeben und ebenfalls kurz anrösten.

9. Schritt

Gewürze zugeben und mit der Brühe ablöschen.

10. Schritt

Alles ca. 10 Minuten einköcheln lassen.

11. Schritt

Nochmals abschmecken.

12. Schritt

Mit dem fertigen Reis servieren und den grünen Teil der Lauchzwiebeln vorm Essen drüber streuen.

Bewertungen & Kommentare

F
FeedxMe shop_views/footer.country_chooser.de

Richtig, richtig lecker!

A
Anonym shop_views/footer.country_chooser.de

Sehr leckeres Gericht, welches für mich gerne etwas mehr Soße verträgt.

Vegane Kichererbsenhackpfanne mit Wildreismix

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Bio Wild Reis Basmati Mix