Start Rezepte Glutenfreie Rezepte Vollkorn Basmati Reis mit Rinderstreifen und grünem Gemüse

Vollkorn Basmati Reis mit Rinderstreifen und grünem Gemüse

35 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Paddy
Rezeptautor: Paddy
Da ich zur Sorte der Menschen gehören, die Fleisch mit Genuss essen, dachte ich, zu etwas Gemüse und Reis passt auch ein kleines Steak. Deshalb wollte ich dieses Gericht niemandem vorenthalten. Es ist nicht zu wuchtig, da das Fleisch in in Streifen geschnitten wird.
Da ich zur Sorte der Menschen gehören, die Fleisch mit Genuss essen, dachte ich...

Deine Zutatenliste

Portionen
2
150g
Vollkorn Bio Basmati Reis
Vollkorn Bio-Super Basmati vom Himalaya, Pakistan
250 g
Rinderhüftstreifen
0.5 Stk
Brokkoli
1 Stk
Zucchini
1 Stk
Schalotte
1 Stk
Lauchzwiebeln
Kräuterbutter
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
ggf. etwas Rosmarin
ggf. etwas Balsamicocreme
Salz

Zubereitung

1. Schritt

Ausgewählte Sorte: Vollkorn Bio Basmati Reis

Kochtopf
Reiskocher

Zubereitung im Kochtopf

  1. Reis in einen Kochtopf geben.
  2. Reis waschen, um mögliche Verunreinigungen zu entfernen, die bei einem Naturprodukt nicht ausgeschlossen werden können.
  3. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  4. Reis 10 Minuten einweichen lassen.
  5. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Reis aufkochen lassen.
  6. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und den Reis ca. 30 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen bis das Wasser komplett aufgesogen wurde.
  7. Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.

Zubereitung im Reiskocher

  1. Reis in den Reiskocher geben.
  2. Reis waschen, um mögliche Verunreinigungen zu entfernen, die bei einem Naturprodukt nicht ausgeschlossen werden können.
  3. Wasser dazugeben.
  4. Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus »Vollkorn« bzw. durch umschalten auf »cook« starten.
  5. Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
  6. Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
2. Schritt

Gemüse waschen
Brokkoli in kleine Röschen teilen und Zucchini in kleine Stücken schneiden (ich habe hier tourniert, damit es schöner aussieht)
Schalotte fein würfeln
Rind in Streifen schneiden

3. Schritt

Ausreichend Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Salzen. Gemüse für 3 - 4 Minuten reingeben (blanchieren).
Anschließend rausnehmen und abtropfen lassen.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Schalotte mit dem Gemüse darin kurz anschwitzen.
Das Rind in heißer Pfanne ca. 6 min. anbraten, salzen und pfeffern (je nach dicke des Fleisches)

4. Schritt

Zusammen mit dem Reis anrichten.
Noch etwas Kräuterbutter dazu und ggf. Balsamico Creme
Guten Appetit!

Bewertungen & Kommentare

Vollkorn Basmati Reis mit Rinderstreifen und grünem Gemüse
Vollkorn Basmati Reis mit Rinderstreifen und grünem Gemüse
Vollkorn Basmati Reis mit Rinderstreifen und grünem Gemüse
Vollkorn Basmati Reis mit Rinderstreifen und grünem Gemüse
Vollkorn Basmati Reis mit Rinderstreifen und grünem Gemüse
Vollkorn Basmati Reis mit Rinderstreifen und grünem Gemüse
Vollkorn Basmati Reis mit Rinderstreifen und grünem Gemüse
Vollkorn Basmati Reis mit Rinderstreifen und grünem Gemüse
Vollkorn Basmati Reis mit Rinderstreifen und grünem Gemüse

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung

Mehr Rezepte mit Vollkorn Bio Basmati Reis

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl