Vegane Pho mit Tofu, Pilzen und Reisnudel Sticks

30 Min.
Einfach
{ 24.02.2020
{ 24.02.2020
Rezeptautor: Lenaliciously
Auch wenn man Pho oder Phở nicht aussprechen kann, ist die Suppe der vietnames... weiterlesen
Profilbild von Lenaliciously

Zutaten

2 Portionen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100 Gramm Tofu
2 EL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
1 EL Ingwer
80 Gramm gemischte Pilze
1 Karotte
1 grüne Chili
1 EL Reisessig
2 EL Hefeflocken
3 EL
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
1 Limettte
2 TL Kokosblütenzucker
500 ml
Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
1 Handvoll Minze
Salz
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
100 Gramm
Reisnudel Sticks
Perfekt für asiatische Wok Gerichte
1 TL
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr

Zubereitung

  1. Tofu in Streifen schneiden und in einer erhitzen Pfanne mit 1 EL Olivenöl knusprig anbraten. Zur Seite legen.

  2. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Karotte, Pilze, Chili und Minze waschen und in feine Würfel/Streifen schneiden.
    Reisessig mit Hefeflocken, Sojasoße, Kokosblütenzucker und Gemüsebrühe verrühren und zur Seite stellen.

  3. Einen Topf mit Öl erhitzten und Zwiebel und Knoblauch glasig anschwitzen. Karotten, Ingwer und Pilze hinzugeben und für 1-2 Minuten mit anbraten. Mit Gemüsebrühe-Mischung ablöschen und für 25-30 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen. Mit Chili, Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Reisnudel Sticks nach Packungsanleitung zubereiten und warm halten. Zum Servieren das Pho mit frischer Minze, Chili, Tofu, Reisnudel Sticks und weißem Sesam genießen.

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Natives Olivenöl Extra

Bewertungen & Kommentare

A
Anonym

Wirklich köstliches Gericht

Rezept drucken