Orientalischer Milchreis Vegetarisch Dessert Foto von vom 13.08.2014

    In meiner Kindheit gab es ab und zu Milchreis mit Zimt & Zucker, gebräunter Butter, einem Spiegelei (jaaaaaaa, unbedingt) und Pflaumenkompott ... eine Liebe für`s Leben!!! Da nun aber nicht jeden Tag Milchreis mit Zucker & Zimt schmeckt, müssen weitere 364 Varianten her und eine davon ist der orientalische Milchreis, in dem alles drin ist, was ich mir so unter orientalischem Milchreis vorstelle ...


    150g Milchreis
    1 Prise Salz
    1 halbe Vanillestange
    3 Kardamomkapseln
    1 Stück Schale einer Biozitrone
    1 Handvoll Cashewkerne
    nach Belieben getrocknete Cranberries
    nach Belieben getrocknete Aprikosen
    nach Belieben Zucker
    1 1/2 fache Menge Wasser/Kokosmilch (orientiert an der Reismenge)
    Nach Belieben Zimt
    4 Portionen
    einfach

    Schritt 1

    Kokosmilch/Wasser mit der Zitronenschale, dem Vanillemark , dem Zucker und den Kardamomkapseln zum kochen bringen.
    Nach Geschmack zusätzlich Safranfäden hinzugeben.

    Den Reis hineingeben und Hitze runterschalten.

    30 - 40 Min. köcheln lassen.

    Schritt 2

    Wenn der Reis fertig ist, Cashews unterheben.

    Nach Belieben mit Zimt bestreuen.

    Guten Appetit!

    AmyK
    Bloggerin & FastFoodHobbyKöchin

    Kommentare

    Profilbild von Raphaela

    Hi Amy, ich habe große Lust, das Rezept nachzukochen. Würdest du die Reizubereitung mit Wasser oder mit kokosmilch empfehlen?

    Profilbild von AmyK

    Hi Raphaela,
    Oh, da habe ich mich wohl missverständlich ausgedrückt ... es ist eine Mischung aus Kokosmilch mit Wasser, damit es nicht zu fett wird. Nur mit Wasser schmeckt es sicher nicht! Ich hoffe, es schmeckt dir!
    Liebe Grüße ;-)
    Amy

    Profilbild von Raphaela

    Und die Mischung dann halb/halb?

    A

    sieht echt grandios aus!!!

    L

    Musste deutlich mehr Flüssigkeit nehmen - habe immer mal wieder Kokosmilch/Wasser nachgegeben. Ansonsten aber SEHR lecker!