Ein Jahresvorrat Reis
Gewinne einen
Jahresvorrat Reis!

Reishunger? Dann melde dich ganz einfach bis zum 29.02.2020 zu unserem Newsletter an und gewinne mit etwas Glück 18 kg Reis!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Orientalische Linsensuppe 21.01.2020
Rezeptautor: pommesherz
Ich mag orientalische Gerichte und diese Linsensuppe mit den Toppings ist ein Tr... weiterlesen
Profilbild von pommesherz

Zutaten

4 Portionen
100 g
Kichererbsen (Bio)
Große Bio-Kichererbsen aus der Türkei
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 kleines Stück Ingwer
etwas
»1002 Nächte« Reis Gewürz (Bio)
Bio-Gewürzmischung für orientalischen Reis
etwas Kreukümmel
2 Dosen geschälte Tomaten
200 g
Rote Linsen (Bio)
Ganze, geschälte rote Bio-Linsen aus der Türkei
50 g fettarmer Joghurt
1 Hand voll Rosinen
etwas frische Petersilie
etwas
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
etwas Salz und Pfeffer
etwas Öl zum Braten

Nährwerte

380 kcal

Brennwert

Zubereitung

  1. Einen Tag vorher die Kichererbsen in kaltem Wasser einweichen.

  2. Am nächsten tag die Kichererbsen abspülen und mit frischem Wasser ca. 90 Minuten köcheln.

  3. Zwiebel, Knoblauchzehen und
    etwas Ingwer schälen und schneiden.

    Danach in etwas Öl andünsten.

  4. Mit dem 1002 Nächte Gewürz und etwas Kreuzkümmel würzen.

  5. Zwei Dosen geschälte Tomaten hinzugeben und nachwürzen.

    Rote Linsen abspülen und mit 800 ml Wasser zur Suppe geben.

    40 Minuten köcheln lassen und dann pürieren.

  6. Nochmal abschmecken und danach anrichten und die Toppings verteilen:

    Erst den Joghurt dann die Kichererbsen und Rosinen und zum Schluss Sesam und Petersilie.

    Guten Reishunger!

Mehr Rezepte mit Kichererbsen (Bio)

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken