Mexikanischer Reis

30 Min
Gesamtzeit
Normal
Schwierigkeit
Profilbild von HealthyHabit Seline
Rezeptautor: HealthyHabit Seline
Ich liebe mexikanische Gerichte und kenne dieses noch aus meiner Kindheit als "Fertiggericht" aus der Tüte. Irgendwann habe ich dann versucht es aus gesunden, frischen Zutaten nach zu kochen und es wurde sogar noch besser als gedacht.
Ich liebe mexikanische Gerichte und kenne dieses noch aus meiner Kindheit als "F...

Deine Zutatenliste

Portionen
4
150g
Bio Basmati Reis
Bio-Super Basmati vom Himalaya, Pakistan
Für die Pfanne:
70g
Zwiebel
140g
Sellerie
2
Knoblauchzehen
500g
Tomaten
150 ml
Wasser
3EL
Tomatenmark
0.5 EL
Pizzagewürz
1 TL
Himalayasalz
0.5 TL
Cayennepfeffer
720g
Kidney-Bohnen (Abtropfgewicht)

Zubereitung

1. Schritt

Reis in einen Topf geben und zweimal im Topf durchwaschen. Wasser abgießen.
Die 1.5-fache Menge Wasser dazugeben. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Reis aufkochen lassen.
Sobald das Wasser kocht, den Herd auf niedriger Hitzestufe ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.

2. Schritt

Während der Reis kocht Zwiebel, Knoblauch und Sellerie schälen und in kleine Stücke schneiden. Mit etwas Olivenöl in einer großen Pfanne andünsten.

3. Schritt

Tomaten waschen und klein schneiden. Zusammen mit Tomatenmark, Wasser, Pizzagewürz, Himalayasalz und Cayennepfeffer in die Pfanne geben. Etwa 10-15 Minuten auf niedriger Stufe köcheln lassen.

4. Schritt

Kidney-Bohnen abtropfen lassen und zusammen mit dem Reis in die Pfanne geben. Alles gut durchmischen und mit weiteren Gewürzen und Salz abschmecken.
Guten Apetit!

Bewertungen & Kommentare

Mexikanischer Reis

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung

Mehr Rezepte mit Bio Basmati Reis

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl