Reispasta Spaghettisalat mit Zucchinipesto

25 Min.
Einfach
Reispasta Spaghettisalat mit Zucchinipesto 10.09.2019
Reispasta Spaghettisalat mit Zucchinipesto
Rezeptautor: FOODlie
Sommerzeit ist Zucchinizeit! Warum nicht mal ein anderes Pesto ausprobieren und ... weiterlesen
Profilbild von FOODlie

Zutaten

4 Portionen
400
Reispasta Spaghetti
aus Vollkorn Reis
2 mittlere Zucchini
200 ml
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
70 g Parmesan
2 Prisen Rosmarin Salz
100 g
Pinienkerne (Bio)
Getrocknete und geschälte Pinienkerne
1 Bund Basilikum

Nährwerte

315 kcal

Brennwert

30 g

Fett

5 g

Kohlenhydrate

5 g

Eiweiß

Zubereitung

  1. Reispasta Spaghetti nach Packungsanleitung im gesalzenen Wasser al dente kochen.

  2. Für das Pesto die Zucchini in grobe Stücke schneiden und mit den anderen Zutaten in einen Mixer geben bis eine sämige, homogene Masse entstanden ist.

  3. Nudeln abgießen und mit einem Esslöffel Olivenöl beträufeln damit sie nicht zusammen kleben.

  4. In einem Wok das Pesto kurz erhitzen und die Spaghetti dazu geben. Den Herd ausschalten und die Nudeln kurz darin schwenken. Den lauwarmen Salat anrichten. Im Kühlschrank ist der Pastasalat mehrere Tage haltbar.

Rezepte per E-Mail erhalten

GratisBei Newsletter
Anmeldung!
Gratis bei Newsletter Anmeldung
  • Ein Willkommensgeschenk für jede Anmeldung
  • Tolle Angebote, Aktionen & Produktneuheiten
  • Leckere Rezeptideen aus unserer Reiswelt
Zum Newsletter anmelden

Mehr Rezepte mit Reispasta Spaghetti

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken