Start Rezepte Orientalische Reisrezepte Couscous Salat mit gebackener Süßkartoffel

Couscous Salat mit gebackener Süßkartoffel

30 Min
Gesamtzeit
Normal
Schwierigkeit
Profilbild von Nina
Rezeptautor: Nina
Dieser Couscous-Linsen-Salat mit Süßkartoffel ist schnell und unkompliziert zubereitet und kann sowohl warm als auch kalt genossen werden. Somit eignet er sich perfekt, wenn man nicht viel Zeit zum Kochen hat und auch als Mealprep für Schule, Uni oder Arbeit. Und was an Eigenschaften für ein gutes Rezept nicht fehlen darf: die Zutaten harmonieren perfekt und es schmeckt einfach nur lecker!
Dieser Couscous-Linsen-Salat mit Süßkartoffel ist schnell und unkompliziert zu...

Deine Zutatenliste

Portionen
1
50g
50g
Grüne Bio Linsen
Delikate Grüne Linsen aus Kanada
1 EL
Apfelessig
2 Zweige
frische Petersilie (fein gehackt)
0.5 TL
Falafel-Gewürzmischung
0.25 TL
Salz
1 Prise
1 TL
Zitronensaft
1
große Süßkartoffel
Feldsalat und Cherrytomaten

Zubereitung

1. Schritt

Ausgewählte Sorte: Grüne Bio Linsen

Kochtopf
Dämpfer

Zubereitung im Kochtopf

  1. Couscous in einen Kochtopf geben.
  2. Gesalzenes Wasser zum Kochen bringen.
  3. Das Wasser über den Couscous geben und das Ganze 5-10 Minuten ausquellen lassen. Der Couscous nimmt so die Flüssigkeit auf und wird gar.
  4. Sobald der Couscous das Wasser aufgesaugt hat, einen Schuss Olivenöl oder ein Stück Butter hinzufügen und mit einer Gabel auflockern.

Zubereitung im Dämpfer

  1. Couscous waschen.
  2. Bambuskorb mit einem Baumwolltuch auslegen und Couscous draufgeben.
  3. Mit Stäbchen oder Gabel Löcher in die Masse drücken, durch die Dampf entweichen kann.
  4. Bambuskorb mit Korbdeckel schließen. Topfboden mit ca. 1 cm Wasser bedecken und Bambuskorb reinstellen.
  5. Bei niedriger bis mittlerer Hitze ca. 20 Minuten dämpfen lassen. Zwischenzeitlich Wasser zugeben, so dass der Korb stetig in ca. 1 cm hohem Wasser steht.
  6. Couscous entnehmen und nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
Kochtopf

Zubereitung im Kochtopf

  1. Grüne Linsen kalt abspülen, um eventuelle restliche Verschmutzungen zu entfernen.
  2. Grüne Linsen in einen Kochtopf geben.
  3. Wasser dazugeben.
  4. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Grüne Linsen aufkochen lassen.
  5. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Grüne Linsen ca. 25 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  6. Zwischendurch die Konsistenz prüfen.
  7. Erst nach dem Kochen salzen.
2. Schritt

Während der Couscous und die Linsen kochen die Süßkartoffel mit einer Gabel einstechen und etwa acht Minuten in die Mikrowelle legen. Alternativ kann die Süßkartoffel auch im Backofen gegart werden (das dauert aber länger, bis zu 50 Minuten).

3. Schritt

Sind Couscous und Linsen fertig, diese in einer Schüssel mit Apfelessig, Zitronensaft, frischer Petersilie, Salz, Pfeffer und der Falafel Gewürzmischung (alternativ können auch eine Prise Kurkuma, Kreuzkümmel und Koriander verwendet werden) vermischen.

4. Schritt

Feldsalat und Cherrytomaten für den Beilagensalat waschen und mit etwas Apfelessig beträufeln.

5. Schritt

Die Süßkartoffel aufschneiden und mit den Couscous-Linsen-Salat, Feldsalat und Tomaten in einer Bowl anrichten.
Guten Hunger :)

Bewertungen & Kommentare

Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von
Couscous Salat mit gebackener Süßkartoffel

Mehr Rezepte mit Grüne Bio Linsen

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl