Reis Salat mit Feta 06.06.2019
Rezeptautor: eatspecially
Grundlage für diesen leckeren Reissalat ist die Reis Salat Box. Ein paar fr... weiterlesen
Profilbild von eatspecially

Zutaten

6 Portionen
200 g
Grüne Bio Linsen
Nach Art französischer »Du Puy« Linsen aus Kanada
200 g
Roter Bio Reis
Vollkorn Bio-Rosso Integrale aus Italien, Piemont
50 g Pinienkerne
100 g Rucola
400 g Feta oder Hirtenkäse
1 Granatapfel
3 Birnen
3 EL
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
2 EL Walnussbalsamico
4 EL Apfelbalsam
Salz
weißer Pfeffer
1 EL Vincotto Himbeere
Topping
Alltagsheld Reis Gewürz
Bio-Gewürzmischung für würzigen Reis

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Roter Reis, Grüne Linsen zu.

    Kochtopf
    Reiskocher

    Zubereitung im Kochtopf

    • Reis in einen Kochtopf geben.
    • Reis waschen, um mögliche Verunreinigungen zu entfernen, die bei einem Naturprodukt nicht ausgeschlossen werden können.
    • Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
    • Reis 10 Minuten einweichen lassen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Reis aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und den Reis ca. 40 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen bis das Wasser komplett aufgesogen wurde.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.

    Zubereitung im Elektrischer Reiskocher

    • Reis in den Reiskocher geben.
    • Reis waschen, um mögliche Verunreinigungen zu entfernen, die bei einem Naturprodukt nicht ausgeschlossen werden können.
    • Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
    • Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus "Vollkorn" starten.
    • Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • Grüne Linsen kalt abspülen, um eventuelle restliche Verschmutzungen zu entfernen.
    • Grüne Linsen in einen Kochtopf geben.
    • Wasser dazugeben.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Grüne Linsen aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Grüne Linsen ca. 25 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
    • Zwischendurch die Konsistenz prüfen.
    • Erst nach dem Kochen salzen.
  2. Grüne Linsen und roten Reis entsprechend der Zubereitungsempfehlung auf der Packung kochen. Etwas abkühlen lassen.

    Parallel Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren anrösten. Achtung: verbrennt leicht! Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

  3. Rucola waschen und abtropfen lassen, ggf. trocken schleudern.

    Den Granatapfel aushöhlen und die Kerne zur Seite stellen.

    Die Birnen waschen, dann vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne ohne Fett braten/dünsten.

  4. Die gekochten grünen Linsen und den gekochten roten Reis gemeinsam mit den gerösteten Pinienkernen, dem Rucola, den Granatapfelkernen und den gebratenen Birnenwürfeln in eine Schüssel geben.

    Den Feta/Hirtenkäse in Würfel schneiden und ebenfalls hinzufügen.

  5. Mit einer ordentlichen Prise Salz und weißem Pfeffer würzen, Olivenöl und Apfel- und Walnussbalsamico dazugeben und sorgfältig umrühren.
    Mit Vincotto Himbeere beträufeln und servieren.

Mehr Rezepte mit Grüne Bio Linsen

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Roter Reis
Grüne Linsen

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf
Elektrischer Reiskocher
Kochtopf
Gewinne das Curry Kochbuch Set
Gewinne das
Curry Kochbuch Set

Melde dich bis zum 13.09.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört das Curry Kochbuch Set schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.