Start Rezepte Vegane Rezepte Cashew "Sour Cream" Dip

Cashew "Sour Cream" Dip

20 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von avegansjourney
Rezeptautor: avegansjourney
Cremiger Cashew Dip - vegan, schnell gemacht und besteht nur aus knapp einer handvoll Zutaten. Der Dip passt nicht nur wunderbar zu Crackern, sondern eignet sich auf für Dressings, als Aufstrich oder als Pastasoße. Da die Cashews für den Mixvorgang möglichst weich sein sollten, empfiehlt es sich, diese über Nacht einzuweichen, alternativ einfach kurz mit heißem Wasser übergießen.
Cremiger Cashew Dip - vegan, schnell gemacht und besteht nur aus knapp einer han...

Deine Zutatenliste

Portionen
2
40g
Bio Cashewkerne
Ganze geröstete Cashewnüsse
2 EL
Hefeflocken
2 TL
Apfelessig
1 TL
Johannisbrotkernmehl
100 ml
Wasser
etwas
Zitronensaft (optional)
etwas
Salz
etwas

Zubereitung

1. Schritt

Die Cashewnüsse für 10-15 Minuten in heißes Wasser geben (alternativ könnt ihr die Cashews auch wunderbar über Nacht einweichen lassen).

2. Schritt

Sobald die Cashews weich sind, alle Zutaten in einen Mixer geben und zu einer feinen Creme pürieren.
Nicht wundern, der Dip wird zunächst noch etwas flüssig sein, dickt jedoch nach einigen Minuten an.

3. Schritt

Wer mag, kann das Ganze noch mit weiteren Gewürzen oder Kräutern verfeinern.

Bewertungen & Kommentare

Cashew

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung

Mehr Rezepte mit Bio Cashewkerne

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl