Start Rezepte Deutsche Reisrezepte Couscous Salat mit Hummus, Reis Chips und Früchten

Couscous Salat mit Hummus, Reis Chips und Früchten

15 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Jana
Rezeptautor: Jana
Keine Zeit zum Kochen? Dann ist die richtige Planung das A und O. Gut geplant ist halb gewonnen, denn dann kannst du dich den Rest der Woche bequem zurück lehnen und muss nicht jeden Tag in der Küche stehen. Hier eine meiner liebsten Meal Prep Kombis mit einer super schnellen Kreation aus der Couscous Salat Box. Auf dem Bild seht ihr eine Portion, mit dem Rezept könnt ihr aber 4 Portionen zaubern.
Keine Zeit zum Kochen? Dann ist die richtige Planung das A und O. Gut geplant is...

Deine Zutatenliste

Portionen
4
10EL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
2 TL
Bio Reissirup
Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
150g
Tomaten
1
Paprika
1
Gurke
1
Zitrone
3 Zweige
Minze
Salz
Hummus-Chips-Snack
100g
Hummus
1 Packung
Reis Chips Schwarzer Pfeffer
Glutenfreie Chips aus Bio-Vollkorn Reis
Für den Früchte-Mix
ca, 600g
Früchte nach Wahl
60g
Bio Cashewkerne
Ganze geröstete Cashewnüsse

Zubereitung

1. Schritt

Die Couscous Salat Box nach Rezept zubereiten und zur Hälfte in die Lunchbox füllen.

2. Schritt

Hummus und Reis Chips in eine Einlegebox füllen und neben dem Salat platzieren.
Früchte waschen und ebenfalls in einer Lunchbox anrichten!
Das war´s schon!

Bewertungen & Kommentare

Couscous Salat mit Hummus, Reis Chips und Früchten

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Natives Olivenöl Extra