30 Tage Rückgaberecht Schneller Versand Wir liefern auch zu dir nach Österreich! Wir liefern auch zu dir in die Schweiz! Kostenloser Versand ab 49,- € Kostenloser Versand ab 49,- € Kostenloser Versand ab 99,- €
(4.75) Trusted Shops Trusted Shops

Beste Suchtreffer: Alle Ergebnisse anzeigen Keine Suchergebnisse

Reiskocher Days! 🎉 Reiskocher Days! 🎉 00 Tage 00 Std 00 Min 00 Sek

Kichererbsen-Kartoffel

Eine vegetarische Süßkartoffel gefüllt mit Kichererbsen und Spinat

0 Kommentare 40 Minuten Normal
Kichererbsen-Kartoffel 29.03.2019
29.03.2019
Kichererbsen-Kartoffel
Kichererbsen und Süßkartoffeln sind von meinem Speiseplan nicht mehr weg zu denken. Ein Gericht, das beide Zutaten vereint, ist für mich perfekt! Diese Süßkartoffel lässt die Veggie-Herzen höher schlagen.
Profilbild von Karolin mit K
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 3 Portionen

300g Kichererbsen (Bio) Große Bio-Kichererbsen aus der Türkei
300g Kichererbsen
3 Süßkartoffeln
300g Babyspinat frisch
1EL Tomatenmark
1 Chinaknoblauch
0,5 Mozzarella-Kugel
150g Cherrytomaten
1EL Olivenöl
Gewürze
Paprikagewürz, Koriandersamen, Pfeffer und Salz

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Normal

Zubereitung

  1. Die Süßkartoffeln halbieren, mit einer Gabel etwas einstechen und mit einer Mischung aus Olivenöl, Paprikagewürz, Pfeffer und Salz einreiben und bei 180 Grad mit der Schnittfläche nach unten backen.

  2. Die Kichererbsen mit den Cherrytomaten, Tomatenmark, Paprikagewürz, Koriandersamen, Pfeffer und Salz in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

  3. In einer Pfanne den frisch gehackten Knoblauch in Olivenöl dünsten, den Spinat hinzufügen und mit einem Schuss Wasser ablöschen.

  4. Die Kartoffeln umdrehen und etwas aushöhlen, das Innere zu den Kichererbsen geben. Die Kartoffeln mit Spinat und Kichererbsen füllen und mit Mozzarella garnieren und backen bis der Käse verlaufen ist.

Weitere Rezepte von Karolin mit K

Kommentare