Beste Suchtreffer: Alle Ergebnisse anzeigen Keine Suchergebnisse

Gelbes Linsen Dhal

Mit Reis, Erbsen, Avocado & gebackenem Kürbis

0 Kommentare 30 Minuten Normal
Gelbes Linsen Dhal 25.03.2019
Gelbes Linsen Dhal 25.03.2019
Gelbes Linsen Dhal Gelbes Linsen Dhal
Dieses Linsen Dhal ist mit wenigen Handgriffen zubereitet und schmeckt dabei außerordentlich gut! Es ist durch den hohen pflanzlichen Proteingehalts der gelben Linsen gut sättigend und versorgt euren Körper mit vielen wichtigen Nährstoffen. Die Kombination mit Reis, cremiger Avocado, knackigen Erbsen und gebackenem Kürbis macht das Linsen Dhal zu einem leckeren, besonderen Gericht, das auch noch gesund und vegan ist!
Profilbild von Rebecca
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 2 Portionen

Für das Dhal
100g Gelbe Linsen (Bio) Geschälte gelbe Bio-Linsen aus der Türkei
100g Gelbe Linsen
1/2 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
10g Ingwer
2 EL Mango-Curry Aufstrich
1 TL Kurkuma
1 TL Kreuzkümmel
1/4 TL Chilipulver
ca. 350ml Gemüsebrühe
1 TL Kokosöl
nach Belieben Salz & Pfeffer
Beilagen
1 kleiner Hokkaido Kürbis
1/2 Avocado
50g TK Erbsen
50g Wild Reis Basmati Mix (Bio) Basmati Reis aus dem Himalaya gemixt mit Wild Reis aus den USA
50g Wild Reis Basmati Mix
Garnitur
1 TL Sesamkörner Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
1 TL Sesam, Schwarz, geröstet (40g)
1 EL Petersilie (gehackt)

Zubereitung

  1. Den Kürbis entkernen, in Spalten schneiden und auf ein Backblech mit Backpapier legen.

    Bei 200 Grad etwa 30 Minuten backen.

  2. In der Zwischenzeit das Linsen Dhal zubereiten.
    Dazu die Zwiebel, den Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken.
    Alles in Kokosöl kurz anbraten.

  3. Die gewaschenen Linsen zugeben, mit der Gemüsebrühe ablöschen und den Mango-Curry-Aufstrich einrühren.

    Bei schwacher bis mittlerer Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen bis die Linsen weich und cremig sind.

  4. Bereiten Sie zu.

  5. Zum Schluss die TK Erbsen kurz erwärmen und das Linsen Dhal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Avocado längs in Streifen schneiden.

  6. Das Linsen Dhal zusammen mit dem gekochten Reis, den gebackenen Kürbis Spalten, der Avocado und den Erbsen anrichten.

    Mit Sesamsamen und gehackter Petersilie bestreuen.

Weitere Rezepte von Rebecca

Kommentare