Bulgur Salat 14.01.2019
Rezeptautor: Paula
Dieser leckere Bulgur Salat schmeckt nicht nur im Sommer super, sondern auch zu ... weiterlesen
Profilbild von

Zutaten

4 Portionen
Bulgur Salat Box
Originalzutaten für sommerlichen Bulgur Salat zum Selbermachen
Darin enthalten:
200 g Bulgur
100 g schwarze Rosinen
50g Cashewkerne
20 g Harissa
20 g Ras el-Hanout
Was man sonst noch braucht:
2 rote Paprika
0.5 Zitrone
0.5 Bund glatte Petersilie
10 EL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
300 g Tomaten
1 Lauchzwiebeln
2 TL Honig
Salz
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität

Zubereitung

  1. Den Bulgur wie auf der Packung angegeben zubereiten. Dann auskühlen lassen und mit einer Gabel auflockern.

  2. Cashewkerne und Rosinen ohne Fett in einer Pfanne rösten und beiseite stellen. Für das Dressing die halbe Zitrone auspressen und mit Olivenöl, Zitronensaft und Honig vermengen.
    Das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Anschließend die Paprikas und Tomaten würfeln sowie Lauchzwiebel und Petersilie fein hacken.
    Das Gemüse zum ausgekühlten Bulgur geben und den Salat mit Ras el-Hanout nach Belieben würzen und mit Harissa Schärfe zugeben.
    Das Dressing unterheben und mit den Cashewkernen und Rosinen anrichten.

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher

Melde dich bis zum 13.12.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Bitte nicht ausfüllen

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.