Bulgur Salat

40 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Paula
Rezeptautor: Paula
Dieser leckere Bulgur Salat schmeckt nicht nur im Sommer super, sondern auch zu jeder anderen Jahreszeit. Denn was gibt es an kalten Herbst- und Wintertagen Besseres, als sich mit einem leichten sommerlichen Gericht an die schönen warmen Tage im Jahr zu erinnern? Und im Frühling freut man sich mit damit schon auf die bevorstehende warme Jahreszeit. Mit diesem tleckeren Bulgur Salat kommt das Sommergefühl direkt zu dir nach Hause.
Dieser leckere Bulgur Salat schmeckt nicht nur im Sommer super, sondern auch zu ...

Deine Zutatenliste

Portionen
4
200 g
Grober Bio Bulgur
Grob gemahlener Bio-Bulgur aus der Türkei
50 g
Bio Cashewkerne
Ganze geröstete Cashewnüsse
10 EL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
Etwas
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
300 g
Tomaten
100 g
schwarze Rosinen
20 g
Harissa
20 g
Ras el-Hanout
2
rote Paprika
0.5
Zitrone
0.5
Bund glatte Petersilie
1
Lauchzwiebeln
2 TL
Honig
Etwas
Salz

Zubereitung

1. Schritt

Den Bulgur wie auf der Packung angegeben zubereiten. Dann auskühlen lassen und mit einer Gabel auflockern.

2. Schritt

Cashewkerne und Rosinen ohne Fett in einer Pfanne rösten und beiseite stellen. Für das Dressing die halbe Zitrone auspressen und mit Olivenöl, Zitronensaft und Honig vermengen.
Das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Schritt

Anschließend die Paprikas und Tomaten würfeln sowie Lauchzwiebel und Petersilie fein hacken.
Das Gemüse zum ausgekühlten Bulgur geben und den Salat mit Ras el-Hanout nach Belieben würzen und mit Harissa Schärfe zugeben.
Das Dressing unterheben und mit den Cashewkernen und Rosinen anrichten.

Bewertungen & Kommentare

Bulgur Salat

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Grober Bio Bulgur