Start Rezepte Deutsche Reisrezepte Seelachs mit Basmati-Wild Reis

Seelachs mit Basmati-Wild Reis

25 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von jajolicious
Rezeptautor: jajolicious
Für alle Fisch-Fans. Perfektes Lauch-Tomaten-Gemüse mit der passenden Reisnote. Wer gerne Senf und ein leichtes lockeres, ausgewogenes Essen mag, ist bei dem Gericht genau richtig !
Für alle Fisch-Fans. Perfektes Lauch-Tomaten-Gemüse mit der passenden Reisnote...

Deine Zutatenliste

Portionen
4
200g
Bio Wild Reis Basmati Mix
Basmati Reis aus dem Himalaya gemixt mit Wild Reis aus den USA
2 Stangen
Lauch
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
4
Seelachsfilets
300 ml
Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
Salz
300 g
Kirschtomaten
1 Bund
Petersilie
2 EL
körniger Senf ( süßen Senf )
200 g
Saure Sahne

Zubereitung

1. Schritt

Ausgewählte Sorte: Bio Wild Reis Basmati Mix

Kochtopf
Reiskocher

Zubereitung im Kochtopf

  1. Reis in einen Kochtopf geben.
  2. Reis zweimal im Topf durchwaschen, um die überschüssige Stärke zu entfernen. Wasser abgießen.
  3. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  4. Reis 10 Minuten einweichen lassen, um die Kochzeit zu verkürzen.
  5. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Reis aufkochen lassen.
  6. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und den Reis ca. 20 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen bis das Wasser komplett aufgesogen wurde.
  7. Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.

Zubereitung im Reiskocher

  1. Reis Mix in den Reiskocher geben.
  2. Reis Mix zweimal im Innentopf durchwaschen, um die überschüssige Stärke zu entfernen. Wasser abgießen.
  3. Wasser dazugeben.
  4. Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus "Vollkorn" starten.
  5. Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
  6. Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
2. Schritt

Lauch putzen/waschen und in Ringe schneiden.
Lauch andünsten und die Gemüsebrühe zugeben anschließend aufkochen.

3. Schritt

Die Filets mit Salz und Pfeffer würzen.
Den Fisch in einer zusätzlichen Pfanne von beiden Seiten anbraten.

4. Schritt

Tomaten würfeln.
Petersilie fein hacken.
Reis abgießen und abtropfen lassen.

5. Schritt

Tomaten, Senf und die saure Sahne unter den Lauch rühren, mit Salz, Pfeffer abschmecken und die Petersilie zugeben.
Alles zusammen anrichten.
Guten Appetit!

Bewertungen & Kommentare

Seelachs mit Basmati-Wild Reis

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Bio Wild Reis Basmati Mix