Vegane Poke Bowls
45 Min.
Einfach
Vegetarisch

Vegane Poke Bowls

Schon mal eine Poké Bowl probiert? Das hawaiianische Worte "Poké" bedeutet "klein schneiden" - so befinden sich allerlei Leckereien bereits klein geschnitten in einer Bowl. Bei einer Poke Bowl sind keine Grenzen gesetzt: Man kann sich kreativ austoben, je nachdem worauf man Lust hat oder was der Kühlschrank gerade zu bieten hat (ist damit auch toll zur Resteverwertung geeignet!). Das Beste: Poke Bowls lassen sich sowohl kalt als auch warm genießen, wodurch es sich auch toll als Mealprep für unterwegs eignet! Für die Zubereitung habe ich meinen digitalen Reiskocher von Reishunger verwendet. Dieser bietet neben vielen unterschiedlichen Reis-Programmen auch ein Quinoa-Programm an. Super toll!

Zutaten

Portionen
2
Quinoa
50 g Weiße Bio Quinoa
Weiße Bio-Quinoa aus Bolivien
50 g Schwarze Bio Quinoa
50 g Rote Bio Quinoa
Rote Bio-Quinoa aus Peru
Salz
Knuspriger Tofu
250 g Bio Tofu Geräuchert
Geräucherter Tofu in Bio-Qualität aus Österreich
50g Mehl
25g zarte Haferflocken
90ml pflanzliche Milch
2TL Senf
Salz
1TL Paprikapulver
50g Panier Reismehl
2EL Hefeflocken
Salz
Schwarzer Kampot Pfeffer
1EL Öl zum Anbraten
Gemüse
1 Zucchini, in Scheiben geschnitten
250g Champignons, in Scheiben geschnitten
Öl zum Anbraten
Gewürze nach Wahl
Ansonsten
Salat
Erdnüsse
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
im Angebot
1 Avocado, in Würfel geschnitten

Zubereitung

Schritt 01

Ausgewählte Sorte: Weiße Bio Quinoa ,

Kochtopf
Reiskocher
Mikrowelle

Zubereitung im Kochtopf:

  1. Quinoa in einen Kochtopf geben.
  2. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  3. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Quinoa aufkochen lassen.
  4. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Quinoa ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  5. Topf vom Herd nehmen und Quinoa weitere 10 Minuten quellen lassen, bis die restliche Flüssigkeit aufgenommen wurde.
  6. Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.

Zubereitung im Reiskocher:

  1. Quinoa in den Reiskocher geben.
  2. Wasser dazugeben und nach Belieben salzen.
  3. Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus "Quinoa" starten.
  4. Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
  5. Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
  1. Quinoa in den Mikrowellen Reiskocher geben.
  2. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  3. Deckel aufsetzen und bei höchster Stufe (600-800 Watt) für 15 Minuten in die Mikrowelle stellen.
  4. Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
Kochtopf
Reiskocher
Mikrowelle

Zubereitung im Kochtopf:

  1. Schwarze Quinoa in einen Kochtopf geben.
  2. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  3. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und schwarze Quinoa aufkochen lassen.
  4. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und schwarze Quinoa ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  5. Topf vom Herd nehmen und schwarze Quinoa weitere 10 Minuten quellen lassen, bis die restliche Flüssigkeit aufgenommen wurde.
  6. Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.

Zubereitung im Reiskocher:

  1. Schwarze Quinoa in den Reiskocher geben.
  2. Wasser dazugeben und nach Belieben salzen.
  3. Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus "Quinoa" starten.
  4. Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
  5. Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
  1. Schwarze Quinoa in den Mikrowellen Reiskocher geben.
  2. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  3. Deckel aufsetzen und bei höchster Stufe (600-800 Watt) für 15 Minuten in die Mikrowelle stellen.
  4. Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
Kochtopf
Reiskocher
Mikrowelle

Zubereitung im Kochtopf:

  1. Rote Quinoa in einen Kochtopf geben.
  2. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  3. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Rote Quinoa aufkochen lassen.
  4. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Rote Quinoa ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  5. Topf vom Herd nehmen und Rote Quinoa weitere 10 Minuten quellen lassen, bis die restliche Flüssigkeit vollständig aufgenommen wurde.
  6. Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.

Zubereitung im Reiskocher:

  1. Rote Quinoa in den Reiskocher geben.
  2. Wasser dazugeben und nach Belieben salzen.
  3. Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus "Quinoa" starten.
  4. Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
  5. Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
  1. Rote Quinoa in den Mikrowellen Reiskocher geben.
  2. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  3. Deckel aufsetzen und bei höchster Stufe (600-800 Watt) für 15 Minuten in die Mikrowelle stellen.
  4. Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
Schritt 02
Tofu:
Mehl, Haferflocken, pflanzliche Milch, Senf und Gewürze in einer flachen Schale vermengen.
Paniermehl, Hefeflocken und Gewürze in einer flachen Schale vermischen.
Wtwas Öl in einer Pfanne erhitzen.
Schritt 03
Gewürfelten Tofu zunächst in der Mehl-Milch-Mischung wälzen. Danach in der Paniermehl-Mischung von beiden Seiten wälzen.
Anschließend bei mittlerer Hitze kross braten.
Schritt 04
Gemüse:
Das gewaschene und geschnittene Gemüse in etwas Öl anbraten und gut würzen.
Avocado in Würfel schneiden.
Schritt 05
Quinoa mit Tofu, Gemüse und Avocado servieren. Dazu passen ein knackiger Salat, Erdnüsse und gerösteter Sesam als Topping!
Guten ReisHunger! :-)

Fertig

Gekocht mit

27
Weiße Bio Quinoa
ab 6,99 €
11,65 € / kg
25
Bio Tofu Geräuchert
ab 2,99 €
1,50 € / 100g
11
Sesamkörner
ab 4,99 €
3,12 € / 100g

Empfohlene Produkte

6
Tempura Mix
ab 2,99 €
1,66 € / 100g
17
Bio Reissirup
ab 3,89 €
11,11 € / kg

Mehr Rezepte mit Weiße Bio Quinoa

Bewertungen

0 / 5
5 Sterne
0 %
4 Sterne
0 %
3 Sterne
0 %
2 Sterne
0 %
1 Stern
0 %
Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl