Buchweizen Tomaten Chili 23.08.2018
Buchweizen Tomaten Chili 23.08.2018
Buchweizen Tomaten Chili 23.08.2018
Buchweizen Tomaten Chili 23.08.2018
Buchweizen Tomaten Chili 23.08.2018
Buchweizen Tomaten Chili Buchweizen Tomaten Chili Buchweizen Tomaten Chili Buchweizen Tomaten Chili Buchweizen Tomaten Chili
Rezeptautor:
Chili, etwas so vielseitiges aber doch immer total leckeres. Ganz egal ob mit Ba... weiterlesen
Profilbild von Lenaliciously

Zutaten

3 Portionen
1 TL Olivenöl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Karotten
0.5 rote Paprika
100 g
Buchweizen (Bio)
Glutenfreies Pseudogetreide aus China
450 ml Wasser
150 Gramm Tomaten aus der Dose
50 Gramm Tomaten
2 TL Chilipulver
1 TL Paprikapulver
1 TL Oregano
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
0.5 TL
Reissirup (Bio)
Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
50 g
Kichererbsen (Bio)
Große Bio-Kichererbsen aus der Türkei
Außerdem
0.5 Bund frischen Koriander
1 TL (veganer) Creme
1 TL
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
1 TL Chiliflocken

Zubereitung

  1. In den Topf Olivenöl, zerkleinerte Zwiebel und Knoblauchzehe hineingeben und glasig anschwitzen. Anschließend Karotten und Paprika dazugeben und für weitere Minuten kochen.
    Buchweizen, Wasser, Tomaten, Gewürze, Salz, Pfeffer und Reissirup unterrühren und für 30-35 Minuten kochen. Immer mal wieder umrühren.

  2. Anschließend Kichererbsen dazugeben und nach Belieben mit Gewürzen oder Zitronensaft abschmecken.
    Zum Servieren mit (veganer) Creme, frischem Koriander, schwarzem Sesam und weiteren Chiliflocken genießen.

Rezepte per E-Mail erhalten

GratisBei Newsletter
Anmeldung!
Gratis bei Newsletter Anmeldung
  • Ein Willkommensgeschenk für jede Anmeldung
  • Tolle Angebote, Aktionen & Produktneuheiten
  • Leckere Rezeptideen aus unserer Reiswelt
Zum Newsletter anmelden

Mehr Rezepte mit Buchweizen (Bio)

Bewertungen & Kommentare

M

Hi, welches Programm nimmst Du beim Reiskocher. Mit offenem Deckel oder immer wieder zum Umrühren öffnen. Versteh noch nicht ganz, wie das alles zusammen im Reiskocher gehen soll. Klär mich bitte auf. :-)

H

Ist das gesamte Gericht im digitalen Reiskocher zubereitet?
Könntet Ihr die Nutzung des Reiskochers in dem Rezept etwas klarer beschreiben?

A

Hallo, ich habe die Zwiebel, Knoblauch, Karotten und Paprika in einem separaten Topf angebraten. Danach alle Zutaten in den Reiskocher geben und solange gekocht bis die Buchweizen gar sind.

H

Danke für die Antwort. So funktioniert es prima.
Ich hatte noch Zucchini dabei. Diese sind mir zu weich geworden und ich werde sie beim nächsten Mal weglassen.

Rezept drucken