Vegetarisch

Vollkorn Basmati Reisauflauf

Zum Anbeißen

4 Kommentare 40 Minuten Einfach
Vollkorn Basmati Reisauflauf 08.06.2018
08.06.2018
08.06.2018
08.06.2018
Vollkorn Basmati Reisauflauf
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 4 Portionen

100g Vollkorn Basmati Reis 1121 Pusa Vollkorn Basmati aus Indien, Himalaya
100g Vollkorn Basmati Reis - 200 Gramm
1 TL Natives Olivenöl Extra Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
1 TL Natives Olivenöl Extra - 150ml
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 rote Paprika
1 Zucchini
2 Karotten
120 Gramm Mais
460 ml Tomaten aus der Dose
250 ml Kokosnussmilch Kokosnussmilch für exotische Gerichte
250 ml Kokosnussmilch - 250ml
100 Gramm (veganer) Käse
1 TL Paprikapulver
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Zubereitung

  1. Zwiebeln, Knoblauch, Zucchini, Paprika und Karotten in etwa gleich große Würfel schneiden.
    Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch für 1-2 Minuten anschwitzen. Paprika, Zucchini und Karotten hinzufügen und weiter braten. Mit Kokosmilch und Tomaten ablöschen und Mais dazugeben.

  2. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen und Reis hinzufügen. Für 30 Minuten weiter kochen bis der Großteil der Flüssigkeit aufgesogen ist.
    Ofen auf 180° vorheizen. Reis-Mischung in eine Form oder Pfanne lassen und mit Käse bestreuen. Für 5-10 Minuten gratinieren bis der Käse anfängt zu schmelzen. Mit Kräuter und Paprika servieren.

Weitere Rezepte von Lenaliciously

Kommentare

C

Geschmacklich ganz gut aber die Mengenangabe für 4 Person ist eher als Vorspeise geeignet.

S

Megalecker ???? und absolut ausreichend. Werde ich in meine Rezeptesammlung aufnehmen ????

S

Emoji kennt das Kommentarfeld wohl nicht. Bin sehr begeistert

S

Die Bewertung wurde nicht übernommen 5 Sterne