Veganer Burger mir Rotem Jasmin Reis

25 Min.
Normal
Veganer Burger mir Rotem Jasmin Reis 22.11.2017
Rezeptautor: Esra
Wie wäre es denn mit einem etwas anderen Burger? Anstelle von einen Fleisch... weiterlesen
Profilbild von Esra

Zutaten

4 Portionen
150 g
Roter Bio Jasmin Reis
Phka Rumduol Vollkorn Duftreis aus Kambodscha
3 EL Semmelbrösel
2 EL Tomatenmark
1 EL Mehl
1 EL Pflanzenmilch
1 kleine Zwiebel (fein gehackt)
1 EL Zitronensaft
1 je TL Salz und Paprikapulver
0.5 TL
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
0.5 TL
Chili Flocken
Milde Chili Flocken in bester Bio-Qualität
Brötchen, Belag wie Salat, Tomate, Guacamole
Natives Olivenöl Extra aus Spanien, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (150ml)
0.5 rote Paprika
1 Zwiebel

Zubereitung

  1. Zunächst den Roten Jasmin Reis gar kochen und abkühlen lassen. Danach könnt ihr die restlichen Zutaten (außer Belag, Öl, Zwiebel und Paprika) dazugeben und alles gut vermischen. Schmeckt die Burgermasse gut ab!

  2. Mit feuchten Händen könnt ihr aus der Masse nun etwa 4 Patties formen und in eurem Backofen bei 180 Grad (am besten vorgeheizt) für 20 Minuten backen!

    Falls die Masse zu feucht ist, einfach noch mehr Semmelbrösel dazugeben!

  3. Die Zwiebel und die rote Paprika in Ringe schneiden und in einer Pfanne mit dem Öl für etwa 5 Minuten anbraten.

  4. Nun könnt ihr euren Burger schichten: Erst Brötchen, dann Salat, Patty, gebratene Zwiebel und Paprika und die Guacamole!
    Ihr könnt den Belag auch nach eurem Geschmack anpassen!

    Guten Reishunger!

Mehr Rezepte mit Roter Bio Jasmin Reis

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher!

Melde dich bis zum 26.07.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.