Spargelrisotto mit Zitrone

40 Min
Gesamtzeit
Normal
Schwierigkeit

Deine Zutatenliste

Portionen
2
200g
Bio Risotto Reis
Bio-Carnaroli aus Italien, Lombardei
250g
Spargel
80g
Parmesan
50g
Bio Pinienkerne
Getrocknete und geschälte Pinoli der Mittelmeerkiefer aus Italien
2
Zwiebeln
1
Biozitrone
1
Glas Weißwein
Etwas
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
Etwas
Salz
Etwas
1
Prise Zucker

Zubereitung

1. Schritt

Den Spargel schälen, in 2 cm lange Stücke schneiden und in kochendem Wasser rund 5 Minuten ziehen lassen. Wasser leicht salzen und zuckern.
Mit einer Kelle schöpfen und beiseite stellen.
500ml von dem Kochwasser aufbewahren und statt Brühe verwenden.

2. Schritt

Die Zwiebeln klein schneiden und Öl in einem Topf erhitzen.
Zwiebeln in den Topf geben. Unter rühren nach gut zwei Minuten den Reis zugeben.
Kurz anrösten und mit Weißwein ablöschen.

3. Schritt

Die Zitronenschale abreiben.
Pinienkerne ohne Fett in der Pfanne rösten.
Beides beiseite stellen.

4. Schritt

Nach und nach das Kochwasser vom Spargel zum Reis in den Topf geben.
Mit dem nächsten Schuss warten, bis der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat. Stets gut Rühren.
Wenn der Reis gar ist, den gekochten Spargel unterheben und drei Minuten ziehen lassen.

5. Schritt

Kurz vor dem Servieren 1/3 des Parmesans unter den Reis heben.
Dann auf einem Teller anrichten. Nach belieben Salzen und Pfeffern.
Mit restlichem Parmesan, den Pinienkernen und der Zitronenschale anrichten.

Bewertungen & Kommentare

Spargelrisotto mit Zitrone
Spargelrisotto mit Zitrone
Spargelrisotto mit Zitrone
Spargelrisotto mit Zitrone
Spargelrisotto mit Zitrone
Spargelrisotto mit Zitrone
Spargelrisotto mit Zitrone
Spargelrisotto mit Zitrone

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Bio Risotto Reis