Indisches Linsen Dal mit Jasmin Reis

30 Min.
Einfach
Indisches Linsen Dal mit Jasmin Reis 27.09.2017
Indisches Linsen Dal mit Jasmin Reis 27.09.2017
Rezeptautor: Greensusn
Freut Euch auf ein absolutes Comofort Food für die kalte Jahreszeit!... weiterlesen
Profilbild von Greensusn

Zutaten

2 Portionen
100 g
Rote Bio Linsen
Ganze, geschälte rote Bio-Linsen aus der Türkei
150 g
Jasmin Reis
Thai Hom Mali Duftreis aus Thailand, Roi Et
250 ml
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil
150 ml Wasser
1 Zwiebel
1 TL Koriander
1 TL
Kurkuma
Gemahlenes Bio-Kurkuma für aromatische Würze
1 TL
Garam Masala
Original indische Gewürzmischung
1 TL Indisches Currypulver
1. 1 Stk. frischer Ingwer (Daumengroß)
1 TL Chilipulver
1 Bund Koriander frisch
1 TL
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
1 TL Kokosöl
1 Knoblauchzehe
0.5 Limette
Salz
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
1002 Nächte Reis Gewürz
Bio-Gewürzmischung für orientalischen Reis

Zubereitung

  1. Linsen abwaschen.
    Zwiebel in kleine Würfel schneiden.

    Kokosöl in einem Topf leicht erhitzen und Zwiebeln darin glasig dünsten.
    Knoblauch und Linsen hinzugeben und mit Wasser und Kokosmilch ablöschen.
    Linsen ca. 12 Min. weich kochen lassen.

  2. In der Zwischenzeit Reis nach Packungsanleitung kochen.

    Gehackten Ingwer sowie alle Gewürze zu den Linsen geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals 3-5 Min. köcheln lassen.
    Ggf. nochmals etwas Flüssigkeit (Kokosmilch oder Wasser) hinzugeben.

  3. Sesam in der Pfanne kurz anrösten.
    Frischen Koriander hacken.

    Reis und Dal auf einem Teller anrichten.
    Mit Sesam und frischen Koriander garnieren und mit einer Scheibe Limette servieren.

    Guten Reishunger!

Mehr Rezepte mit Rote Bio Linsen

Bewertungen & Kommentare

A

Anonym

100g Linsen, oder 200g? 150g Reis, oder 200g? 1TL = 40g??

A

Anonym

Total leckeres und einfaches Rezept!!!!

Profilbild von sherryc

sherryc

Total lecker!!! Wir haben noch Kichererbsen hinzugefügt . Passt perfekt. simple, schnell zuzubereiten (toll, wenn der Reiskocher einem auch noch einen Teil der Arbeit abnimmt), sättigend und einfach nur köstlich!!

A

Anonym

Hey, tolles Rezept einfach und schnell und lecker. Nur wie man die rote Farbe hinbekommt, habe ich moch nicht rausgefunden!!

A

Anonym

Sensationell!!!!

A

Anonym

Das Rezept schmeckt einfach nur genial :)

A

Anonym

....ein absoluter Gaumenschmauß, sehr empfehlenswert ????

A

Anonym

Hab ein bisschen mehr Gewürze daran gemacht. Es hat mir und den Kindern gut geschmeckt ????????

Rezept drucken

Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher!

Melde dich bis zum 26.07.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.