Alle Rezepte

Schwarzes Kürbis Sushi

35 Min.
Einfach
{ 31.08.2017
{ 31.08.2017
{ 31.08.2017
{ 31.08.2017

Zutaten

2 Portionen
150g
Schwarzer Bio Kleb Reis
Schwarzer Kleb/Süß Reis aus Thailand
1
Nori Algenblätter
Maki Algenblätter | Nori Blätter für Maki Sushi
0.5 EL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
1 Kürbis
1 Knoblauchzehe
1 TL Salz
1 TL
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
1 TL Paprikapulver

Zubereitung

  1. Bereite Schwarzer Bio Kleb Reis zu

    Kochtopf
    Reiskocher
    Dämpfer

    Zubereitung im Kochtopf

    • Reis in einen Kochtopf geben.
    • Reis waschen, um mögliche Verunreinigungen zu entfernen, die bei einem Naturprodukt nicht ausgeschlossen werden können.
    • Wasser dazugeben.
    • Reis zwei Stunden einweichen lassen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Reis aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und den Reis ca. 25 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen bis das Wasser komplett aufgesogen wurde.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.

    Zubereitung im Reiskocher

    • Reis in den Reiskocher geben.
    • Reis waschen, um mögliche Verunreinigungen zu entfernen, die bei einem Naturprodukt nicht ausgeschlossen werden können.
    • Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
    • Reis zwei Stunden einweichen lassen.
    • Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus "Sushi" starten.
    • Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.

    Zubereitung im Dämpfer

    • Reis in einen Kochtopf geben.
    • Reis waschen, um mögliche Verunreinigungen zu entfernen, die bei einem Naturprodukt nicht ausgeschlossen werden können.
    • Wasser dazugeben. 0.5 TL Salz dazugeben.
    • Reis zwei Stunden einweichen lassen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Reis aufkochen lassen.
    • Reis 5 Minuten kochen lassen, dabei mehrfach umrühren.
    • Reis vom Herd nehmen und Wasser abgießen.
    • Bambuskorb mit einem Baumwolltuch auslegen und den Reis draufgeben.
    • Mit Stäbchen oder Gabel etliche Löcher in die Masse drücken, durch die Dampf entweichen kann.
    • Bambuskorb mit Korbdeckel schließen. Topfboden mit ca. 1 cm Wasser bedecken und Bambuskorb reinstellen.
    • Bei niedriger bis mittlerer Hitze ca. 30 Minuten dämpfen lassen. Zwischenzeitlich Wasser nachkippen, sodass der Korb stetig in ca. 1 cm hohem Wasser steht.
    • Reis entnehmen und nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
  2. Den Backofen auf 180° vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

    Den Kürbis in etwa gleich große dünne Stücke schneiden und mit dem Knoblauch auf dem Backblech platzieren.

    Mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver einreiben und 25 Minuten knusprig backen.

  3. Sobald der Kürbis abgekühlt ist, den Klebereis auf einer Alge verteilen und den Kürbis in der Mitte platzieren.

    Zu Sushi rollen und direkt genießen!

    Guten Reishunger!

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Schwarzer Bio Kleb Reis

Bewertungen & Kommentare

K
Karlo

SUPER, und echt einfach zumachen!