Ananas Basmati Reis Foto von vom 15.08.2017


100g Basmati Reis, Bio (200g)
Produktbild von Basmati Reis (Bio)
Basmati Reis (Bio)
(17)
Ab 1,69
Ansehen
1 TL Kokosöl
2 kleine Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 Zucchini
2 Karotten
60 Gramm Ananas
2 TL KLEINE Sojasauce, klein (150ml)
Produktbild von Sojasauce
Sojasauce
(2)
Ab 0,19
Ansehen
Saft einer halben Limette
1/2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
Erdnüssen
Kresse
0 Portionen
einfach

Schritt 1

Bereiten Sie Basmati Reis zu.

Für eine Zubereitungsempfehlung wählen Sie die Zubereitungsmethode

Und die gewünschte Zubereitungsmethode.

Basmati Reis

Schritt 2

Die Ananas, Zucchini, Karotten, Zwiebeln und Knoblauch schälen vierteln und in kleine Stücke schneiden.

Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln sowie Knoblauch anschwitzen. Den Basmati Reis, Ananas, Zucchini und Karotten hinzufügen und mehrmals bei mittlerer Hitze umrühren.

Schritt 3

Mit Sojasoße, Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Den fertigen Reis entweder in einer ausgehöhlten Ananas oder einem Teller servieren, mit zerkleinerten Erdnüssen und Kresse anrichten.

Guten Reishunger!

Lenaliciously