Orientalisch

Fruchtiger Quinoa-Salat

Mit Sesam-Hühnchen

0 Kommentare 30 Minuten Einfach
Fruchtiger Quinoa-Salat 11.08.2017
Fruchtiger Quinoa-Salat
Süß, salzig, scharf - eine Kombination für alle Geschmacksnerven
Profilbild von Denise
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 2 Portionen

FÜR DAS HÜHNCHEN
150 g Hähnchenbrust
1 TL Currypulver
1 TL Cumin
1 TL Kurkuma
1/2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
1/2 TL Kardamom
Sesam
FÜR DEN SALAT
50g Weiße Quinoa (Bio) Weiße Bio-Quinoa aus Peru
50g Quinoa, Weiß, Bio (200g)
50 g Tomaten
1/2 Apfel (z.B. Pink Lady)
50 g Granatapfelkerne
1 kleine Karotte
1 Limette (Saft)
3 Radieschen
1 Salatherz
3 Stängel frische Minze
1/2 rote Zwiebel
1/2 rote Paprika
1 TL Sambal Oelek oder eine andere Chilipaste
2 EL Magerjoghurt
etwas Kresse
2 TL Sonnenblumenkerne
Salz, Pfeffer

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Quinoa zu.

  2. Das Hähnchen in kleine Stücke schneiden und mit den Gewürzen würzen. In neutralem Öl anbraten und dabei mit etwas Sesam bestreuen. Wenn es gar ist, beiseite stellen.

  3. Die Zutaten für den Salat sehr klein schneiden und in einer großen Schüssel mit der abgekühlten Quinoa vermischen.

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Limettensaft sowie Joghurt dazugeben und gut verrühren.

  4. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Öl kurz anrösten und diese mit dem lauwarmen Hühnchen sowie etwas Kresse auf den Salat geben.

    Guten Hunger!

Weitere Rezepte von Denise

Kommentare