Chili con pollo Foto von vom 20.07.2017

Chili con pollo eignet sich hervorragend, um es in größeren Mengen vorzukochen und einzufrieren. Ein paar gesunde Mahlzeiten im Gefrierfach erleichtern den Alltag ungemein und helfen Dir dabei, nicht vom Kurs abzukommen.


200g Schwarze Bohnen, Bio (200g)
Produktbild von Schwarze Bohnen (Bio)
Schwarze Bohnen (Bio)
Ab 1,79
Ansehen
1kg Hähnchenbrust oder geräucherten Tofu
1EL Butter
1 große Zwiebel
1 Dose Mais
2 Packungen passierte Tomaten
1 Dose gehackte Tomaten
1EL Kokosnussmilch (250ml)
Produktbild von Kokosnussmilch
Kokosnussmilch
(9)
Ab 1,39
Ansehen
3 Paprika
4EL Maisstärke
Gewürze
nach Belieben Salz
nach Belieben Pfeffer
nach Belieben Cayennepfeffer
nach Belieben Paprikapulver, scharf
1TL Oregano
1TL Thymian
1TL Bohnenkraut
1EL Koriandersaat, gemahlen
2TL Ingwer, gemahlen
Beilage
500g Risotto Reis, Carnaroli, Bio (200g)
Produktbild von Risotto Reis (Bio)
Risotto Reis (Bio)
(18)
Ab 2,19
Ansehen
5 Portionen
einfach

Schritt 1

Bereiten Sie Schwarze Bohnen zu.

Für eine Zubereitungsempfehlung wählen Sie die gewünschte Sorte.

Schwarze Bohnen

Schritt 2

Den Risotto Reis mit Wasser statt mit Brühe aufsetzen (Verhältnis Reis:Wasser - 1:1,5) und 30 Min. köcheln lassen.

So nimmt er viel Sauce auf und passt durch den erdigen Geschmack perfekt zu dem deftigen Gericht.

Schritt 3

Das Fleisch in Würfel schneiden (alternativ Tofu oder Seitan) und auf höchster Stufe scharf in einer großen Pfanne anbraten.

Die fein gewürfelten Zwiebel hinzugeben.

Schritt 4

Den Mais abtropfen lassen und zusammen mit den Schwarzen Bohnen zu dem Fleisch in die Pfanne geben.

Schritt 5

Die passierten und gehackten Tomaten sowie die Kokosmilch hinzugeben.

Die Hitze reduzieren und das Chili bei geschlossenem Deckel 10 Min. köcheln lassen.

Mit Gewürzen abschmecken.

Schritt 6

Die Paprika in kleine Stücke schneiden und ebenfalls hinzugeben.

Die Hitze auf die kleinste Stufe reduzieren und weiter köcheln lassen, bis die Sauce kaum noch Blasen schlägt.

Schritt 7

Die Maisstärke mit etwas kaltem Wasser verrühren und in die Pfanne geben.

Das Chili nochmals 2 Min. aufkochen, den herd abschalten, 10 Min. ziehen lassen und genießen.

University of Gainsville
Ernährungs- und Fitnesscoaching