Kokos-Milchreis mit Mango Foto von vom 21.07.2018

Hol’ dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone

So meldest du dich für
unseren WhatsApp-Newsletter an:

  1. Speicher unsere Nummer +49 1579 2452937 in deinen Kontakten auf deinem Smartphone ab.
    Vergiss die Ländervorwahl (+49) dabei nicht.
  2. Sende uns eine WhatsApp-Nachricht mit "Start".
  3. Geschafft! Nun bist du bei unserem WhatsApp-Newsletter eingetragen und erhältst spätestens nach 60 Minuten eine Bestätigungsnachricht von uns.

Jeder der schon einmal in Thailand war kennt diese Süßspeise. Klebriger Reis mit Kokosmilch und frischer Mango. Dort bekommt man es an jeder Straßenecke. Leider ist das Rezept recht aufwändig - daher habe ich eine schnelle Alternative kreiert.


150g Milchreis
Produktbild von Milch Reis (Bio)
Milch Reis (Bio)
(25)
Ab 1,89
Ansehen
300ml Kokosnussmilch (500ml)
Produktbild von Kokosnussmilch
Kokosnussmilch
(9)
Ab 1,39
Ansehen
350ml Wasser
3 EL Zucker
1 TL Salz
Nach dem Kochen
100ml Kokosmilch
1 Mango, in mundgerechten Stücken
2 Portionen
einfach

Schritt 1

Milchreis etwa 10 Minuten in heißem Wasser einweichen.

Parallel 300ml Kokosnussmilch mit 350ml Wasser mit dem Zucker und Salz erhitzen.

Die Milchmischung sollte nicht kochen.

Schritt 2

Nach den 10 Minuten Einweichzeit den Reis in die erhitze Milchmischung geben.

Auf kleiner Stufe etwa 25-30 Minuten köcheln lassen bis der Reis die gesamte Flüssigkeit aufgesogen hat.

Schritt 3

Den Reis kalt stellen und abkühlen lassen.

Nach etwa 30 Minuten den Rest der Kokosmilch untermengen.

Die Mango schälen und in mundgerechte Stücke oder Spalten schneiden.

Schritt 4

Milchreis und Mango in zwei Schüsseln anrichten und genießen!

Guten Reishunger!

BakingLifeStories
Gesunde Ernährung statt Diät