Sadri-Reispudding Frühstück Foto von vom 01.11.2016

    Der beste Reis der Welt zum Frühstück - was will man mehr:-)


    150g Sadri Reis
    200ml Wasser
    200ml Hafermilch (Vanille)
    1/2 TL Vanille
    2 EL Agavensirup/Reissirup oder Birkenzucker
    Himbeersauce
    200g gefrorene Himbeere (aufgetaut)
    1 EL Agavensirup/Reissirup
    1/2 TL Vanille
    Garnitur
    Gemischte Beeren, Granatapfelkerne
    2 Portionen
    einfach

    Schritt 1

    Den Reis waschen und mit Wasser und Hafermilch nach Packungsanleitung weich kochen.

    Schritt 2

    In der Zwischenzeit die aufgetauten Himbeeren zusammen mit der Vanille und dem Süßungsmittel pürieren.

    Kurz bevor der Reis weich gekocht ist noch die Vanille und das Süßungsmittel hinzu geben

    Schritt 3

    Fertig gekochten Reis zur Hälfte in ein Glas schichten. Himbeerpüree darauf geben und mit dem restlichen Reis bedecken.
    Zuletzt die gewaschenen Beeren darauf verteilen.
    Lasst es euch schmecken!

    Greensusn
    Hobbyköchin | healthy aber lecker