Gewinne einen Digitalen Mini Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Mini Reiskocher!

Melde dich bis zum 29.04.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Mini Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Quinoa Porridge Donuts

2 Min.
Normal
Quinoa Porridge Donuts 05.09.2016
Quinoa Porridge Donuts 05.09.2016
Quinoa Porridge Donuts 05.09.2016
Rezeptautor: Lenaliciously
Für einen gesunden Start in den Tag! ... oder als süßer und gesu... weiterlesen
Profilbild von Lenaliciously

Zutaten

30 Portionen
50 g
Bio Hirse
Bio-Goldhirse aus der Ukraine oder den USA
50 g
Weiße Bio Quinoa
Weiße Bio-Quinoa aus Peru
40 g Haferflocken
20 g Kokosblütenzucker
1 TL Backpulver
1 TL Flohsamenschalen
1 Prise Salz
60 ml
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil
7 EL Kokosöl
3 TL Blaubeerenpulver

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Quinoa, Hirse zu.

    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • 1 Cup Quinoa (290g) in einen Kochtopf geben.
    • Die 2-fache Menge Wasser dazugeben, also 2 Cup/s (580ml). Nach Belieben salzen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Quinoa aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Quinoa ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
    • Topf vom Herd nehmen und Quinoa weitere 10 Minuten quellen lassen, bis die restliche Flüssigkeit aufgenommen wurde.
    • Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • Hirse waschen.
    • 1 Cup Hirse (290g) in einen Kochtopf geben.
    • Die 2-fache Menge Wasser dazugeben, also 2 Cup/s (580ml). Nach Belieben salzen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Hirse aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Hirse ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
    • Topf vom Herd nehmen und Hirse weitere 10 Minuten quellen lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist.
    • Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
  2. In einer Schüssel alle trockenen Zutaten mit einem Holzlöffel vermischen. Die Milch und Kokosöl hinzugeben und zu einem flüssigen Teig anrühren.

  3. Den Donutmaker vorheizen und mit Kokosöl einfetten. Jeweils 2 EL Teig in die Form geben und für 2-3 Minuten ausbacken.
    Mit Blaubeeren-Glasur überziehen und Granola bestreuen.

Mehr Rezepte mit Bio Hirse

Bewertungen & Kommentare

A

Anonym

Wenn ich jetzt keinen Donutmaker habe und den Teig als Muffins ausbacken möchte... geht das? Wenn ja, bei wieviel Grad? Umluft oder O/U? Und wie lange? :D Ganz herzliche Grüße!

Lenaliciously

Hallo, das habe ich bisher auch noch nicht ausprobiert. Aber bei 180° O/U und für 12-15 Minuten sollten sie eigentlich funktionieren:) Liebe Grüße!

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Quinoa
Hirse

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf
Kochtopf