Junge Küche

Caprese Quinoasalat

Mit Champignons und Tomate-Mozzarella

6 Kommentare 20 Minuten Einfach
Caprese Quinoasalat 09.05.2017
09.05.2017
09.05.2017
09.05.2017
09.05.2017
09.05.2017
09.05.2017
Caprese Quinoasalat
Mit Quinoa kann man einfach jeden Salat etwas aufpeppen! Inspiriert durch den Vorspeisesalat Caprese, wird der leckere Tomate-Mozzarella Salat mit etwas gebratenen Champignons und Quinoa verfeinert. Der perfekte Salat für warme Frühlingsabende oder Sommertage und eine gute Abwechslung für das Grillbuffet!
Ich
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 4 Portionen

150g Rote Quinoa (Bio) Rote Bio-Quinoa aus Peru
150g Rote Quinoa (Bio)
4 Champignons
1/2 Bund Petersilie
2 Frühlingszwiebeln
150 g kleine Mozzarellakugeln
150 g Cocktailtomaten
Salz
Pfeffer
4 EL Olivenöl
4 EL Balsamico Essig

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Rote Quinoa zu.

  2. Champignons in kleine Stücke schneiden.

    Die Zwiebel der Frühlingszwiebel in feine Würfel schneiden.

    Petersilie fein hacken.

  3. Zwiebeln in eine Pfanne geben und glasig dünsten.

    Anschließend Champignons hinzugeben und Salzen und Pfeffern.

    Wenn die Champignons durch sind, Petersilie hinzugeben, durchmischen und abkühlen lassen.

  4. Restlichen Zutaten wie Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden.

    Tomaten und kleine Mozzarellakugeln halbieren.

  5. Abgekühlten Quinoa, mit gebratenen Champignons, Frühlingszwiebeln, Mozzarella und Tomaten mischen.

    Für das Dressing Balsamico, Salz und Pfeffer mischen und Ölivenöl hinzu geben.

  6. Das Dressing mit dem Quinoasalat mischen und etwas ziehen lassen.

    Der Salat macht sich perfekt zum Grillen, guten Appetit!

Weitere Rezepte von Anastasia

Kommentare