Alle Rezepte

Ananas Bratreis

15 Min.
Einfach
Ananas Bratreis
Rezeptautor: Diba
Noch auf der Suche nach dem perfekten Sommerrezept? Dann aufgepasst! Mit diesem ... weiterlesen
Profilbild von Diba

Zutaten

2 Portionen
1 Packung
Grüne Thai Curry Paste
Nach thailändischem Originalrezept
1 Ananas
1 Block Tofu
1 Grüne Paprika
1 Frühlingszwiebel
50g Kaiserschoten
0.5 Limette, unbehandelt
0.5 Bund Koriander
2 EL Erdnüsse, geröstet
Etwas
Erdnussöl
Naturbelassenes Öl aus gerösteten Erdnüssen
50g Edamame, ohne Schale
1 Packung
Gedämpfter Bio Basmati Reis
Locker-aromatischer Reis fertig in nur 2 Minuten

Zubereitung

  1. Ananas halbieren und aushöhlen.

    100g des Fruchtfleisches würfeln, den Rest anderweitig verwenden.

    Tofu und Paprika würfeln, Frühlingzwiebel in feine Ringe und Kaiserschoten in breite Streifen schneiden.

    Limette in Spalten schneiden, Koriander und Erdnüsse grob hacken.

  2. Etwas Erdnussöl in einem Wok erhitzen.

    Tofu anbraten bis er goldbraun ist, dann entnehmen.

    Anschließend Paprika, Kaiserschoten und Edamame kurz scharf anbraten.

    Reis und Currypaste hinzugeben und gut schwenken. Tofu untermischen.

  3. Reis auf die Ananasboote verteilen, mit Frühlingszwiebeln und Erdnüssen toppen und mit Limettenspalten servieren.

    Guten Reishunger!

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Grüne Thai Curry Paste

Bewertungen & Kommentare