Gegrillter Fisch mit Bulgur

40 Min.
Einfach
Gegrillter Fisch mit Bulgur 12.06.2014
Gegrillter Fisch mit Bulgur 12.06.2014
Gegrillter Fisch mit Bulgur 12.06.2014
Gegrillter Fisch mit Bulgur 12.06.2014
Gegrillter Fisch mit Bulgur 12.06.2014
Die Ostküste Indiens ist sehr berühmt für ihre Küche. Sie ist nicht nur scha... weiterlesen

Zutaten

4 Portionen
400g
Grober Bio Bulgur
Grob gemahlener Bio-Bulgur aus der Türkei
4 Lachs- oder Steinbeisser-Filets
Alternativ: Lachs
5 Tomaten, grob gehackt
1 EL
Rote Thai Curry Paste
Nach thailändischem Originalrezept
1 Zwiebel, fein gehackt
1 EL Tomatenmark
Etwas Salz
Etwas Pfeffer
Etwas
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
1 Bananenblatt

Zubereitung

  1. Zwiebel in einer Pfanne mit Öl andünsten. Tomaten und Currypaste beigeben und 15 Minuten köcheln lassen.

    Tomatenmark hinzugeben, umrühren und 5 Minuten weiterdünsten lassen.

    Zum Abschluss kräftig salzen und pfeffern.

  2. Bereiten Sie Grober Bio Bulgur zu

    Kochtopf
    Dämpfer

    Zubereitung im Kochtopf

    • Bulgur in einen Kochtopf geben.
    • Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Bulgur aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und den Bulgur ca. 20 Minuten quellen lassen.
    • Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.

    Zubereitung im Dämpfer

    • Bulgur waschen.
    • Bambuskorb mit einem Baumwolltuch auslegen und Bulgur draufgeben.
    • Mit Stäbchen oder Gabel Löcher in die Masse drücken durch die Dampf entweichen kann.
    • Bambuskorb mit Korbdeckel schließen. Topfboden mit ca. 1 cm Wasser bedecken und Bambuskorb reinstellen.
    • Bei niedriger bis mittlerer Hitze ca. 20 Minuten dämpfen lassen. Zwischenzeitlich Wasser zugeben, so dass der Korb stetig in ca. 1 cm hohem Wasser steht.
    • Bulgur entnehmen und nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
  3. Banenblatt auftauen lassen und behutsam mit kaltem Wasser waschen (Achtung: Gefahr, dass es reißt)

    Oben und unten die hölzernen Ränder abschneiden.

    Bananenblatt vierteln (ca. DIN A4 Größe)

  4. Steinbeißer von den Gräten befreien.

    Diesen mittig auf ein Bananenblatt legen.

    3 EL von der Tomatensauce großzügig über den Fisch verteilen.

  5. Von der Seite, unten und oben das Bananenblatt fest aufrollen (wie bei einem Wrap)

    Bei Bedarf mit Zahnstochern fixieren (damit nicht rausfällt). Fisch für ca. 15 Minuten auf den Grill legen.

    Zusammen mit dem Bulgur servieren.

Mehr Rezepte mit Grober Bio Bulgur

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Bulgur

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf
Dämpfer
Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher

Melde dich bis zum 01.11.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Bitte nicht ausfüllen

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.