Tom Kha Peanut

30 Min.
Einfach
Tom Kha Peanut 25.01.2021
25.01.2021
25.01.2021
Rezeptautor: Alena
Kennt ihr schon Tom Kha? Diese thailändische Köstlichkeit überzeugt mit ihrem... weiterlesen
A

Zutaten

4 Portionen
1 Pckg.
Reisnudel Sticks
Perfekt für asiatische Wok Gerichte
375ml
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil
3 EL
Tom Kha Thai Soup Paste
Nach thailändischem Originalrezept
900ml
Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
Chili Flocken
Milde Chili Flocken in bester Bio-Qualität
Bio Kokosblütenzucker
Für süßes Karamell-Aroma
1,5 EL Erdnussmuss
3 große Karotten
3 Frühlingszwiebeln
Stange Zitronengras
150g Braune Champignons
150g Kaiserschoten
Bund Koriander
2 Limetten

Zubereitung

  1. Die Champignons in Scheiben, Kaiserschoten in feine Streifen schneiden, Karotten schälen und mit dem Sparschäler in feine Streifen schneiden. Das Zitronengras mit der Messer-Rückseite aufschlagen.

  2. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, die Limette vierteln, den Koriander hacken.

  3. Kokosnussmilch und Brühe zum Kochen bringen und Erdnussmus und Tom Kha Paste hinzugeben.

  4. Champignons, Karotten, Kaiserschoten, Reisnudeln und Zitronengras hinzugeben. Ca. 10 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen, bis alles gar ist.

  5. Zitronengras entfernen und mit Kokosblütenzucker abschmecken.

  6. Tom Kha mit Koriander, Limette, Chiliflocken anrichten und genießen. Guten Reishunger!

Mehr Rezepte mit Reisnudel Sticks

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher

Melde dich bis zum 18.04.2021 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Bitte nicht ausfüllen

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.