Kantonesischer Reis 25.02.2020
Rezeptautor: Riva Verlag
Einfaches Rezept für leckeren Kantonesischer Reis. (c) Emilie Laraison... weiterlesen
RV

Zutaten

4 Portionen
300 g
Basmati Reis
Basmati Pusa 1121 aus Indien, Himalaya
1 EL
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
150 g gekochter Schninken
2 Eier
3 Frühlingszwiebeln
150 g tiefgekühlte Erbsen
5 Stängel Schnittlauch
3 EL
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
2 EL Nuoc Mam (vietnamesische Fischsauce)

Zubereitung

  1. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Mit dem Olivenöl im Innentopf des Reiskochers im Modus STANDARD anbraten. Den Schinken würfeln, mit den Eiern dazugeben und mit einem Holzlöffel vermischen.

  2. Den Reis in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser spülen und mit den Erbsen, 500 ml Wasser und etwas Salz in den Topf geben. Kochen lassen, bis das Gerät in den Warmhaltemodus schaltet.

  3. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Sojasauce und Nuoc Mam in den Topf gießen, dann den Schnittlauch zufügen. Reis mit Pfeffer würzen und sofort servieren.

Mehr Rezepte mit Basmati Reis

Bewertungen & Kommentare

A

Anonym

Mein erstes Rezept mit dem digitalen Reiskocher. Lecker. Ich habe es abgewandelt und statt gekochten Schinken eine Scheibe Lardo de Colonata ( gewürzter Speck aus Italien)verwendet und lediglich dunkle Sojasauce verwendet.

Rezept drucken

Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher!

Melde dich bis zum 26.07.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.