Erdnuss-Dattel-Riegel

240 Min.
Einfach
Erdnuss-Dattel-Riegel 16.01.2020
16.01.2020
16.01.2020
Rezeptautor: stefbra
Ich liebe es zu naschen und nach herzhaft folgt bei mir immer süß! Un... weiterlesen
Profilbild von stefbra

Zutaten

15 Portionen
Boden
50 g
Vollkorn Reismehl (Bio)
Mehl aus Vollkorn Reis: Glutenfreie Alternative zu Weizenmehl | Typ 150.000
50 g Kokosmehl
100 g gemahlene Haferflocken
1 EL geschmolzenes Kokosöl
2 EL
Reissirup (Bio)
Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
150 g ungesüßter Mandeldrink
Dattelcreme
250 g
Datteln (BIO)
Bio Medjool Datteln höchster Qualität aus Israel
2 El geschmolzenes Kokosöl
3 El Erdnussbutter
50-100 g Wasser
Vanille, Salz
Topping
100 g Gesalzene Erdnüsse
300 g Zartbitterschokolade zuckerfrei

Zubereitung

  1. Die Zutaten für den Boden zu einer festen Masse mischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Brownieform drücken. #
    Den Boden in den Kühlschrank stellen. Bei Bedarf kann dieser auch gebacken werden. Dann 10 min bei 160 Grad backen und anschließend abkühlen lassen.

  2. Die Zutaten für die Dattelcreme in einem Hochleistungsmixer cremig mixen. Mit Vanille und Salz abschmecken und nach Bedarf Wasser beifügen. Die Creme auf den Boden verteilen und on top die Erdnüsse geben. Das ganze für ca. 4 Stunden in den Kühlschrank.

  3. 15 gleich große Stücke schneiden, Schokolade schmelzen, die Stücke eintunken und fest werden lassen.

    Man kann die Schokolade auch direkt auf die Creme geben, diese fest werden lassen und danach Stücke abschneiden.

    Fertig!

Mehr Rezepte mit Vollkorn Reismehl (Bio)

Bewertungen & Kommentare

Profilbild von Jana

Jana

Ich habe die Riegel schon zu Hause nachgezaubert und sie sin einfach unfassbar lecker. Statt sie komplett in Schokolade zu tauchen, habe ich einfach ein bisschen Schoko "drüber gesprenkelt" - auch sehr lecker.

Rezept drucken