Reisflocken-Bananen-Cookies

20 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Jana
Rezeptautor: Jana
Diese kleinen Kekse sind super flott gezaubert UND helfen dir sogar dabei, schneller einzuschlafen, denn sie liegen nicht schwer im Magen und sind leicht verdaulich. Dazu wirkt sich die Banane förderlich auf den Prozess des Einschlafens aus. Also: GUTEN COOKIEHUNGER & GUTE NACHT!
Diese kleinen Kekse sind super flott gezaubert UND helfen dir sogar dabei, schne...

Deine Zutatenliste

Portionen
4
100g
Bio Reisflocken
Bio-Reisflocken aus Italien
1 TL
Ceylon Zimt
Bio Ceylon-Zimt zum Würzen von Süßspeisen und Reisgerichten
30g
Bio Cranbeeries
2
Bananen
Topping
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
Mandelmus
Extra cremiges braunes Bio-Mandelmus
Banane
Bio Hanfsamen

Zubereitung

1. Schritt

Backofen auf 180°C vorheizen.
Banane mit Zimt pürieren und die Reisflocken mit den Cranberries untermischen (hier sind auch Rosinen, Cashews oder Kürbiskerne superlecker).

2. Schritt

Cookie Masse auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen. Die Mischung reicht für ca. 10-12 Kekse.
Cookies für 15-20 Min. backen und am besten noch warm vernaschen.
Topping Tipp: frische Banane, Mandelmus und schwarzer Sesam (oder Hanfsamen)!

Bewertungen & Kommentare

Profilbild von Sandramhlbrg
Sandramhlbrg shop_views/footer.country_chooser.de

Top! Habs getestet und für sehr lecker befunden.

Jana

OH wie toll - das freut mich voll! Sie sind einfach super schnell und flott gezaubert.

Profilbild von pommesherz
pommesherz shop_views/footer.country_chooser.de

Eine richtig tolle Idee

A
Anonym

Schnell gemacht und köstlich ????????

A
Anonym

Oh, da läuft einem das Wasser im Mund zusammen ???? was eine geniale Idee ???? Das muss ich unbedingt mal ausprobieren!

Reisflocken-Bananen-Cookies

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Bio Reisflocken