Reisporridge mit Berberitzen und Feigen

15 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von loouuuy
Rezeptautor: loouuuy
Ich liebe ein warmes Porridge jetzt wenn es wieder etwas kühler wird. Diese Variante ist schön herbstlich und durch die Berberitzen und Reisflocken eine tolle Abwechslung zu einem gewöhnlichen Haferbrei. Wenn ihr genauso große Porridge-Fans seid wie ich, probiert das Rezept gerne aus.
Ich liebe ein warmes Porridge jetzt wenn es wieder etwas kühler wird. Diese V...

Deine Zutatenliste

Portionen
1
30g
Bio Reisflocken
Bio-Reisflocken aus Italien
100ml
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil
1 EL
Bio Chia-Samen
1/2 TL
Ceylon Zimt
Bio Ceylon-Zimt zum Würzen von Süßspeisen und Reisgerichten
10g
Berberitzen
30g
feine Haferflocken
100ml
Wasser
Toppings
1 EL
Mandelmus
Extra cremiges braunes Bio-Mandelmus
1 Hand voll
Beeren
1 EL
Berberitzen
1 EL
Kokosjogurt
1
frische Feige

Zubereitung

1. Schritt

Haferflocken, Reisflocken, Berberitzen, Kokosmilch und Wasser in einen Topf geben und kurz aufkochen. Den Zimt und die Chiasamen dazu geben und ca. 3 Minuten unter Rühren weiter köcheln lassen. Den Deckel auf den Topf geben und das Porridge 10 Minuten ziehen lassen.

2. Schritt

Die Feige in Scheiben schneiden und die Beeren abwaschen. Das Porridge in eine Schüssel geben und mit den Toppings garnieren. Genießen.

Bewertungen & Kommentare

Reisporridge mit Berberitzen und Feigen
Reisporridge mit Berberitzen und Feigen

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Bio Reisflocken