Reispasta Rigatoni mit Champignons und Spinat

20 Min
Gesamtzeit
Normal
Schwierigkeit
Profilbild von HealthyHabit Seline
Rezeptautor: HealthyHabit Seline
Die Reispasta Rigatoni schmecken in dieser Kombination unglaublich lecker. Das Rezept ist aber nicht nur lecker, sondern auch gesund und vegan. Perfekt für ein gemeinsames Essen mit dem oder der Liebsten.
Die Reispasta Rigatoni schmecken in dieser Kombination unglaublich lecker. Das R...

Deine Zutatenliste

Portionen
2
1
kleine Zwiebel
200g
Champignons
0.5 TL
Oregano
0.25 TL
Thymian
0.25 TL
Majoran
etwas
Cayennepfeffer
0.5 TL
Himalayasalz
200 ml
Hafersahne
1 TL
Pfeilwurzelstärke
100g
Spinat

Zubereitung

1. Schritt

Reispasta in einen Topf mit kochendem (leicht gesalzenem) Wasser geben.
Etwa 12 Minuten köcheln lassen.

2. Schritt

In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und klein schneiden. In einer Pfanne mit etwas Olivenöl andünsten.

3. Schritt

In der Zwischenzeit Pilze in Stücke schneiden und mit in die Pfanne geben. Alle Gewürze dazu geben und kurz bei niedriger Hitze andünsten lassen.

4. Schritt

Hafersahne und Pfeilwurzelstärke dazugeben. Aufkochen lassen. Spinat dazugeben, untermischen. Als letztes noch die gekochten Rigatoni unterheben.
Fertig!

Bewertungen & Kommentare

M
Marina shop_views/footer.country_chooser.de

Habe es meinen Bedürfnissen angepasst (Sahne) und leider kein Spinat zur Hand gehabt, aber denke der Grundgedanke kam rüber! War sehr lecker :P

Reispasta Rigatoni mit Champignons und Spinat

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Reispasta Rigatoni aus Reis und Mais