Italienische Reispasta Fusilli

20 Min.
Normal
Italienische Reispasta Fusilli 02.09.2019
02.09.2019
02.09.2019
Rezeptautor: Evimarilu
Mich hat irgendwie das Pastafieber gepackt und da will ich euch dieses neue Reze... weiterlesen
Profilbild von Evimarilu

Zutaten

1 Portion
75 g
Reispasta Fusilli aus Reis
aus Vollkorn Reis
0.5 Brühwürfel
Toskanische Gemüsepfanne:
100 g Zucchini
1 EL
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
Etwas Aubergine
100 g Brokkoli/Romanesco
100 g Möhren
Käsesoße:
50 g Natur Frischkäse
20 g Tomatenmark
Etwas
Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
Gewürze:
Italienische Kräuter

Zubereitung

  1. Die Reis Fusilli nach Packungsanweisung in einem halben Brühwürfel garen.
    Tipp: Gebt ihr einen Schuss Olivenöl in den Topf, dann kleben die Nudeln nicht aneinander. Gemüsebrühe unbedingt aufheben!

  2. In der Zwischenzeit das Gemüse in Olivenöl anbraten. Hier können gerne noch einige frische Tomaten zugegeben werden. Alles mit italienischen Kräutern und nach Gusto würzen.

  3. Zuletzt mit etwas von der aufgehobenen Gemüsebrühe der Nudeln ablöschen und den Frischkäse, das Tomatenmark hinzugeben.
    Die Pfanne von der Platte nehmen, den Käse schmelzen lassen und vorsichtig umrühren.

  4. Zuletzt die gegarten Nudeln hinzugeben und mit frischen Kräutern wie Basilikum oder ohne servieren. #Gutenreishunger

Mehr Rezepte mit Reispasta Fusilli aus Reis

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher!

Melde dich bis zum 11.06.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.