Start Rezepte Glutenfreie Rezepte Veganes Jambalaya mit Sadri Dudi Reis

Veganes Jambalaya mit Sadri Dudi Reis

35 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Lenaliciously
Rezeptautor: Lenaliciously
Jambalaya - ein absolutes Soulfood Gericht! Wer das schon mal ausprobiert hat, wird mir wahrscheinlich voll und ganz zustimmen. Für alle anderen: Lasst euch von dem Namen nicht verunsichern. Meiner Meinung nach ist es wie eine Mischung aus One Pot und Paella. Alles ist erlaubt hinzuzugeben oder wegzulassen, um ganz besonders einfach, lecker und schnell gegessen zu werden.
Jambalaya - ein absolutes Soulfood Gericht! Wer das schon mal ausprobiert hat, ...

Deine Zutatenliste

Portionen
3
1 TL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
1
Zwiebel
2
Knoblauchzehe
2
Karotten
1
(gelbe) Paprika
400 ml
Tomaten aus der Dose
500 ml
Bio Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
1 TL jeweils
getrockneter Basilikum, Oregano, Thymian
1 TL
Paprikapulver
1 TL
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
200g
Sadri Dudi Reis
100 Gramm
Kichererbsen, Kidneybohnen
1 TL
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
1 TL
frische Kräuter
Salz

Zubereitung

1. Schritt

Zwiebeln und Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Olivenöl erhitzen und mit Zwiebeln und Karotten glasig anschwitzen. Paprika und Knoblauch hinzugeben.

2. Schritt

Mit Tomaten und Gemüsebrühe ablöschen, getrocknete Kräuter, Paprikapulver, Sojasoße und Sadri Dudi Reis hinzufügen. Für 25-30 Minuten köcheln lassen, bis der Reis gar ist.

3. Schritt

Bohnen unterheben und mit Sesam und frischen Kräutern genießen.

Bewertungen & Kommentare

Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von
Veganes Jambalaya mit Sadri Dudi Reis
Veganes Jambalaya mit Sadri Dudi Reis

Mehr Rezepte mit Natives Olivenöl Extra

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl