Hafer-Reisflocken Overnight Oats

Mit veganem Quark und Beeren

0 Kommentare 5 Minuten Einfach
Hafer-Reisflocken Overnight Oats 31.05.2019
Hafer-Reisflocken Overnight Oats
Für alle, die es morgens eilig und keine Zeit für ein ausgiebiges Frühstück zuhause haben, ist dieses Rezept einfach perfekt. Die Overnight Oats lassen sich wunderbar am Abend zuvor zubereiten. Am Morgen einfach noch etwas Quark und Beeren obendrauf geben und schon habt ihr das perfekte Frühstück on the go, das nicht nur gesund ist, sondern euch lange satt hält und super lecker schmeckt!
Profilbild von avegansjourney
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 1 Portion

30g Haferflocken (zart)
20g Reisflocken (Bio) Bio-Reisflocken aus Italien
20g Reisflocken, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (350g)
1/2TL Chia-Samen (Bio) Bio Chia-Samen aus Paraguay
1/2TL Chiasamen, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (200g)
200ml pflanzliche Milch / Wasser
1TL Flohsamenschalen
etwas Süße
50g veganer Quark /Skyr
2 handvoll frische Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren)

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Hafer- und Reisflocken mit den Flohsamenschalen, Chia Samen und der pflanzlichen Milch vermischen und für eine Stunde oder am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

  2. Die Overnight Oats nach Belieben süßen und mit dem Quark und frischen Beeren genießen.

    ENJOY :)

Weitere Rezepte von avegansjourney

Kommentare