Vegane Snack Platte

30 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von byanjushka
Rezeptautor: byanjushka
Eine gute Serie. Ein Glas Wein. Freunde um sich herum. Was noch fehlt: eine Snack Platte voller (veganer) Leckereien! Was bei mir an gemütlichen Serien- und Filmabend nie fehlen darf sind die Reis-Chips von Reishunger! Hauchdünn, knusprig und gut gewürzt: fast wie richtige Chips, nur viel viel leckerer. Für diese vegane Snack-Platte habe ich die Reis-Chips in der Sorte "Schwarzer Pfeffer" verwendet. Ein Hochgenuss! :)
Eine gute Serie. Ein Glas Wein. Freunde um sich herum. Was noch fehlt: eine Snac...

Deine Zutatenliste

Portionen
4
Vegane Käse-Knusperstangen
2 Packungen
Blätterteig aus dem Kühlbereich
20g
Ajvar (scharfe Paprikapaste)
30g
Tomatenmark
Etwas
Salz & Pfeffer
1
Zwiebel, klein gehackt
50g
Reibekäse (vegan)
Etwas
Pflanzliche Milch zum einstreichen
Etwas
Optional: Kerne (Sesam, Kürbis-/ Sonnenblumenkerne)
Knusprige BBQ Kichererbsen
265g (gekocht)
Bio Kichererbsen
Große Bio-Kichererbsen aus der Türkei
1 EL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
Etwas
Salz & Pfeffer
Etwas
Paprikapulver
Ansonsten
1 Packung
Reis Chips Schwarzer Pfeffer
Glutenfreie Chips aus Bio-Vollkorn Reis
1
Baguette, in Scheiben geschnitten
Einige
Oliven
Etwas
Vegane Käsealternativen (z.B. auf Mandelbasis)
1 Packung
Weintrauben
1 Packung
Hummus
1
Avocado

Zubereitung

1. Schritt

Ausgewählte Sorte: Bio Kichererbsen

Kochtopf

Zubereitung im Kochtopf

  1. Kichererbsen kalt abspülen.
  2. Mit reichlich Wasser ca. 12 Stunden einweichen. Zum einen werden die harten Kichererbsen dadurch weich und quellen, wodurch sie schneller gar werden und zum anderen sind sie dann leichter verdaulich.
  3. Das Wasser, in dem die Kichererbsen eingeweicht wurden, entsorgen.
  4. Kichererbsen in einen Kochtopf geben.
  5. Wasser dazugeben.
  6. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Kichererbsen aufkochen lassen.
  7. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Kichererbsen ca. 90 Minuten bei geschlossenem Deckel mit reichlich Wasser köcheln lassen.
  8. Zwischendurch die Konsistenz prüfen.
  9. Erst nach dem Kochen salzen.
2. Schritt

Für die Knusperstangen:
Die erste Blätterteigrolle ausrollen.
Ajvar und Tomatenmark und auf den Blätterteig streichen.
Mit gehackten Zwiebeln und Reibekäse bestreuen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Schritt

Die zweite Blätterteigrolle ausrollen und auf die erste Blätterteig-Lage legen.
In ca. 10 Streifen schneiden und von beiden Seiten etwas aufzwirbeln.
Mit etwas pflanzlicher Milch bestreichen und ggf. Kerne darauf streuen.
Bei 200 Grad ca. 15-20 Minuten goldgelb backen.

4. Schritt

Für die Kichererbsen:
In einer Schüssel die gekochten Kichererbsen mit Öl und Gewürzen vermischen.
Bei 200 Grad im Ofen ca. 20 Minuten knusprig backen.

5. Schritt

Knusper-Stangen, BBQ Kichererbsen und Reis Chips mit den anderen Zutaten servieren und schmecken lassen. :-)

Bewertungen & Kommentare

Vegane Snack Platte

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Bio Kichererbsen