Asiatisch

Quinoa-Kichererbsen Curry

Mit schwarzer und weißer Quinoa

4 Kommentare 25 Minuten Einfach
Quinoa-Kichererbsen Curry 10.08.2018
Quinoa-Kichererbsen Curry
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 1 Portion

50g Weiße Quinoa (Bio) Weiße Bio-Quinoa aus Peru
50g Quinoa
50g Schwarze Quinoa (Bio) Schwarze Bio-Quinoa aus Peru
50g Schwarze Quinoa
50ml Tomatensauce
ein Schuss Kokosnussmilch Kokosnussmilch für exotische Gerichte
ein Schuss Kokosnussmilch - 250ml
100g Kichererbsen (Bio) Große Bio-Kichererbsen aus der Türkei
100g Kichererbsen
Kurkuma
Koriander
Salz und Pfeffer
Chili (frisch oder getrocknet)
Kreuzkümmel
1 Knoblauchzehe
etwas Zimt
1 Lorbeerblatt (nicht mitessen, nur für den Geschmack)
Kardamon
Currypulver

Zubereitung

  1. Bereiten Sie zu.

  2. Zum Quinoa noch während dem Kochvorgang alle Gewürze hinzufügen, damit sich der Geschmack entfalten kann.

  3. Sobald der Quinoa fertig gekocht ist, einen Schuss Kokosnussmilch und die Tomatensauce hinzugeben und die gekochten Kichererbsen unterrühren.

  4. Das Ganze für ca. 5-10 Minuten auf niedriger Temperatur ziehen und köcheln lassen und anschließend mit Gemüse nach Wahl genießen.

Weitere Rezepte von Lovinveganfood

Kommentare