Quinoa-Kichererbsen Curry

25 Min.
Einfach
Quinoa-Kichererbsen Curry 10.08.2018

Zutaten

1 Portion
50 g
Weiße Bio Quinoa
Weiße Bio-Quinoa aus Peru
50 g
Schwarze Bio Quinoa
Schwarze Bio-Quinoa aus Peru
50 ml Tomatensauce
ein Schuss
Kokosmilch
Extra cremig mit 50% Kokosnussanteil
100 g
Bio Kichererbsen
Große Bio-Kichererbsen aus der Türkei
Kurkuma
Gemahlenes Bio-Kurkuma für aromatische Würze
Koriander
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
Chili (frisch oder getrocknet)
Kreuzkümmel
1 Knoblauchzehe
etwas
Ceylon Zimt
Bio Ceylon-Zimt zum Würzen von Süßspeisen und Reisgerichten
1 Lorbeerblatt (nicht mitessen, nur für den Geschmack)
Kardamon
Currypulver

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Quinoa, Schwarze Quinoa, Kichererbsen zu.

    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • Quinoa in einen Kochtopf geben.
    • Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Quinoa aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Quinoa ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
    • Topf vom Herd nehmen und Quinoa weitere 10 Minuten quellen lassen, bis die restliche Flüssigkeit aufgenommen wurde.
    • Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • Schwarze Quinoa in einen Kochtopf geben.
    • Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und schwarze Quinoa aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und schwarze Quinoa ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
    • Topf vom Herd nehmen und schwarze Quinoa weitere 10 Minuten quellen lassen, bis die restliche Flüssigkeit aufgenommen wurde.
    • Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • Kichererbsen kalt abspülen.
    • Mit reichlich Wasser ca. 12 Stunden einweichen. Zum einen werden die harten Kichererbsen dadurch weich und quellen, wodurch sie schneller gar werden und zum anderen sind sie dann leichter verdaulich.
    • Das Wasser, in dem die Kichererbsen eingeweicht wurden, entsorgen.
    • Kichererbsen in einen Kochtopf geben.
    • Wasser dazugeben.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Kichererbsen aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Kichererbsen ca. 90 Minuten bei geschlossenem Deckel mit reichlich Wasser köcheln lassen.
    • Zwischendurch die Konsistenz prüfen.
    • Erst nach dem Kochen salzen.
  2. Zum Quinoa noch während dem Kochvorgang alle Gewürze hinzufügen, damit sich der Geschmack entfalten kann.

  3. Sobald der Quinoa fertig gekocht ist, einen Schuss Kokosnussmilch und die Tomatensauce hinzugeben und die gekochten Kichererbsen unterrühren.

  4. Das Ganze für ca. 5-10 Minuten auf niedriger Temperatur ziehen und köcheln lassen und anschließend mit Gemüse nach Wahl genießen.

Mehr Rezepte mit Weiße Bio Quinoa

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Quinoa
Schwarze Quinoa
Kichererbsen

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf
Kochtopf
Kochtopf
Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher!

Melde dich bis zum 26.07.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.