Marinierte Tofu-Spieße mit Erdnuss-Sauce Foto von vom 17.06.2018


Reis
150g Basmati Reis - 200 Gramm
Produktbild von Basmati Reis
Basmati Reis
(24)
Ab 1,99
Ansehen
Salz
Tofu
250g Tofu, natur
30ml Sojasauce - 150ml
Produktbild von Sojasauce
Sojasauce
(2)
Ab 0,19
Ansehen
15ml Sesamöl
1/4TL Kreuzkümmel
1/2TL Paprikapulver
Erdnuss sauce
70g Erdnussbutter, crunchy
50ml Milch, pflanzlich
10ml Sojasauce
10ml Ahornsirup
1/2TL Sambal Oelek
1/4TL Ingwer, gerieben
Limettensaft zum Abschmecken
ansonsten
Avocado
Limetten
geröstete Erdnüsse
2 Portionen
einfach

Schritt 1

Bereiten Sie Basmati Reis zu.

Für eine Zubereitungsempfehlung wählen Sie die Zubereitungsmethode

Und die gewünschte Zubereitungsmethode.

Basmati Reis

Schritt 2

Tofu trocken tupfen und in Würfel schneiden.

Zutaten für die Tofu Marinade miteinander vermengen und den Tofu darin 1 Stunde ziehen lassen.

Schritt 3

Alle Zutaten für die Erdnuss-Sauce miteinander vermengen und ggf. abschmecken.

Den Tofu auf Spieße setzen.

Etwas Sesamöl in einer Pfanne erhitzen.

Tofuspieße von allen Seiten anbraten.

Schritt 4

Die fertigen Spieße mit Reis, Sauce, Avocado, Limetten und gerösteten Erdnüssen servieren.

Guten Reishunger :-)

xanjuschx
Foodblogger / Recovery