Vanille-Chai Quinoa Porridge Foto von vom 23.03.2018

Für mich gehörte Quinoa immer nur zu herzhaften Gerichten, aber seit ich vor kurzem eine süße Variante ausprobiert habe, bin ich total begeistert. Super sättigend und eine leckere Abwechslung zu dem klassischen Porridge aus Haferflocken. Zusammen mit den Kokosnuss Chips, die dem Ganzen den extra Crunch verleihen, ist dieser Porridge ein wahrer Genuss.


50g Quinoa, Weiß, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (200g)
Produktbild von Weiße Quinoa (Bio)
Weiße Quinoa (Bio)
(20)
Ab 1,99
Ansehen
125ml Mandelmilch oder eine andere pflanzliche Milchalternative
100ml Wasser
1TL Vanille Protein Pulver
1/2TL Chai Latte Gewürz
1EL Apfelmus oder ein anderes Süßungsmittel
gewünschte Menge Kokosnuss Chips (in der Sorte Schokolade)
1 Portionen
normal

Schritt 1

Die Quinoa waschen und anschließend mit 100ml der pflanzlichen Milchalternative, dem Wasser und dem Chai Latte Gewürz in einem Topf zum Kochen bringen.

Das Ganze für 20-25 Min. auf niedriger Hitze köcheln lassen, bis der Quinoa die Flüssigkeit fast vollständig aufgenommen hat.

Schritt 2

Die fertige Quinoa mit dem Apfelmus oder einem anderen beliebigen Süßungsmittel vermischen.

Zusammen mit den Kokosnuss Chips und der restlichen "Milch" servieren.

Guten Quinoa-Hunger ;-)

avegansjourney
foodblogger