Mediterran

Knackiger Brokkoli mit scharfer Chili und saftiger Zitrone

Brokkoli liebt Basmati

7 Kommentare 30 Minuten Einfach
Knackiger Brokkoli mit scharfer Chili und saftiger Zitrone 13.05.2014
13.05.2014
13.05.2014
13.05.2014
13.05.2014
13.05.2014
13.05.2014
13.05.2014
Knackiger Brokkoli mit scharfer Chili und saftiger Zitrone
Die herrliche Kombination aus dem Wunder-Gemüse Brokkoli und den Aromen gerösteter Mandeln, feuriger Chili, Knobi, Minze und aromatischer Zitrone passt perfekt zu dem lockeren Basmati-Reis. Schnell ist ein super leichtes und frisches Gericht gezaubert.
Profilbild von Laura
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 2 Portionen

200g Basmati Reis Basmati Pusa 1121 aus Indien, Himalaya
200g Basmati Reis
500g Brokkoli
50g Mandeln
2 Chilis
1 große Knoblauchzehe
1/2 Bio-Zitrone
1/3 Bund frische Minze
Etwas Edles Olivenöl
Etwas Schwarzer Pfeffer
Etwas Salz Traditionelles Salz aus Halle
Etwas Salz
Alternativer Reis
200g Jasmin Reis Thai Hom Mali Duftreis aus Thailand, Roi Et
200g Jasmin Reis

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Bereiten Sie zu.

  2. Den Brokkoli in Röschen zupfen und waschen.

    Einen großen Topf mit Wasser aufsetzen und auf höchster Stufe erhitzen.

  3. Die Mandeln in der Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie herrlich duften.

  4. Sobald das Wasser kocht, die Brokkoliröschen für maximal 2 Minuten blanchieren.

    Mit einer Schöpfkelle den Brokkoli herausfischen und sofort in eine Schüssel mit eiskaltem Wasser legen.

    Die abgeschreckten Brokkoliröschen in einem Sieb gut abtrocknen lassen.

  5. Die Zitrone in hauchdünne Scheiben schneiden.

    Chili und Knoblauch in feine Streifen schneiden.

    Die Minzeblätter zupfen.

  6. Einen ordentlichen Schuss Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Den Brokkoli zugeben und kurz anbraten.

    Nach fünf Minuten Chili und Knoblauch zugeben. Unterrühren und immer mal wieder wenden.

  7. Den Brokkoli mit dem Reis auf dem Teller anrichten.

    Mit den Minzeblättern, den gerösteten Mandeln und den frischen Zitronenscheibchen garnieren.

Weitere Rezepte von Laura

Kommentare

U

Sehr lecker! Eine gute Komposition!