Start Rezepte Deutsche Reisrezepte Veganer Rotkohl-Bulgur Salat

Veganer Rotkohl-Bulgur Salat

35 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Bluetenschimmern
Rezeptautor: Bluetenschimmern
Schon in meiner Vorstellung klang dieser Salat einfach himmlisch – doch in Wirklichkeit schmeckte er noch viel besser. Allein die Farbe macht Lust auf mehr und der Kombination aus gesundem Weihnachtsessen und himmlischer Versuchung kann einfach niemand widerstehen!
Schon in meiner Vorstellung klang dieser Salat einfach himmlisch – doch in Wir...

Deine Zutatenliste

Portionen
2
150g
Grober Bio Bulgur
Grob gemahlener Bio-Bulgur aus der Türkei
1,5 Tassen
Wasser
0.5
Rotkohl
4 Handvoll
Rucola
2
Äpfel
etwas
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
3 TL
Apfelstrudelgewürz
Salz
1 TL
Zucker

Zubereitung

1. Schritt

Ausgewählte Sorte: Grober Bio Bulgur

Kochtopf
Dämpfer

Zubereitung im Kochtopf

  1. Bulgur in einen Kochtopf geben.
  2. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  3. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Bulgur aufkochen lassen.
  4. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und den Bulgur ca. 20 Minuten quellen lassen.
  5. Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.

Zubereitung im Dämpfer

  1. Bulgur waschen.
  2. Bambuskorb mit einem Baumwolltuch auslegen und Bulgur draufgeben.
  3. Mit Stäbchen oder Gabel Löcher in die Masse drücken durch die Dampf entweichen kann.
  4. Bambuskorb mit Korbdeckel schließen. Topfboden mit ca. 1 cm Wasser bedecken und Bambuskorb reinstellen.
  5. Bei niedriger bis mittlerer Hitze ca. 20 Minuten dämpfen lassen. Zwischenzeitlich Wasser zugeben, so dass der Korb stetig in ca. 1 cm hohem Wasser steht.
  6. Bulgur entnehmen und nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
2. Schritt

Den Rotkohl fein zerkleinern und zum Bulgur geben.

3. Schritt

Den Apfel abwaschen und in Stücke schneiden. Mit dem Apfelstrudelgewürz würzen und für 15 Minuten bei 180°C in den Ofen geben.

4. Schritt

Rucola abwaschen und in Stücke zupfen. Zur Bulger-Rotkohlmischung geben. Mit etwas Zucker, Salz, Pfeffer und Olivenöl abschmecken. Die heißen Bratäpfel darüber geben & servieren.

Bewertungen & Kommentare

B
Blümchen shop_views/footer.country_chooser.de

Die Zubereitung ist einfach und man hat schnell einen leckeren Salat. Mir war dieser allerdings ein bisschen zu trocken. Den Rotkohl würde ich daher beim nächsten mal etwas mit dünsten, damit der Salat etwas saftiger wird.

Veganer Rotkohl-Bulgur Salat
Veganer Rotkohl-Bulgur Salat
Veganer Rotkohl-Bulgur Salat

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung

Mehr Rezepte mit Grober Bio Bulgur

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl