Thailändisch

Black Sticky Rice

Mit Mango

4 Kommentare 35 Minuten Einfach
Black Sticky Rice 06.12.2016
06.12.2016
06.12.2016
06.12.2016
06.12.2016
Black Sticky Rice
Klebereis mit Mango - in Thailand ein ganz alltägliches Gericht bei uns gibt es Reis in süßer Variante eher selten aber die Kombination ist als Frühstück, Dessert und Snack wunderbar geeignet. Ich freue mich auf euer Feedback. Alles Liebe Susanne
Profilbild von Greensusn
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 2 Portionen

150g Schwarzer Kleb Reis (Bio) Schwarzer Kleb/Süß Reis aus Thailand
150g Schwarzer Kleb Reis (Bio)
400ml Wasser
1 reife Mango
200ml Kokosnussmilch Kokosnussmilch für exotische Gerichte
200ml Kokosnussmilch - 250ml
2 EL Sesam
2 EL Kokosblütensirup
1/2 TL Vanille
2 TL Granatapfelkerne

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Reis waschen und mit dem Wasser auf mittlerer Hitze für 20min zum kochen bringen.

    Sesam in einer Pfanne rösten. Zur Seite stellen.
    Mango schälen und in Stücke schneiden.

  2. Nun die Kokosmilch und Vanille hinzufügen und weitere 10min kochen lassen.
    Zum Schluss noch nach Belieben mit Kokosblütenzucker süßen.

  3. Reis in einer Schale anrichten, Mangoscheiben darauf verteilen,
    mit Sesam bestreuen und Granatapfelkernen toppen.
    Guten Appetit!

Weitere Rezepte von Greensusn

Kommentare