Start Rezepte Chinesische Reisrezepte Süßes Sushi mit Erdbeeren und Kiwi

Süßes Sushi mit Erdbeeren und Kiwi

45 Min
Gesamtzeit
Normal
Schwierigkeit
Profilbild von Reiswochenfrau
Rezeptautor: Reiswochenfrau
Jeder kennt Sushi, nur muss ich ehrlich zugeben, bin ich nicht gerade der Fisch-Esser! Also musste eine Alternative her - hier als süßes Sushi
Jeder kennt Sushi, nur muss ich ehrlich zugeben, bin ich nicht gerade der Fisch-...

Deine Zutatenliste

Portionen
2
100g
Sushi Reis
Selenio aus Italien
0.5
Kiwi
1-2
Erdbeere(n)
etwas
gemahlene Haselnüsse
Xucker
Soßen
Nutella/gesunde Alternative
Zimtsoße

Zubereitung

1. Schritt

Ausgewählte Sorte: Sushi Reis

Kochtopf
Reiskocher
Mikrowelle

Zubereitung im Kochtopf

  1. Reis in einen Kochtopf geben.
  2. Reis zweimal im Topf durchwaschen, um die überschüssige Stärke zu entfernen.
  3. Wasser dazugeben.
  4. Reis 10 Minuten einweichen lassen.
  5. Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Reis aufkochen lassen.
  6. Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und den Reis ca. 20 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen bis das Wasser verdampft ist.
  7. 5 Minuten ruhen lassen.
  8. 1.5 EL Reissessig mit 0.5 EL Zucker und 0.5 TL Salz verrühren.
  9. Reis in eine Schüssel (am besten Hangiri) geben und Reisessigmischung durchziehen lassen.

Zubereitung im Reiskocher

  1. Reis in den Reiskocher geben.
  2. Innentopf entnehmen und Reis zweimal im Innentopf durchwaschen, um die überschüssige Stärke zu entfernen. Wasser abgießen.
  3. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  4. Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus "Sushi" starten.
  5. Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
  1. Reis zweimal durchwaschen, um die überschüssige Stärke zu entfernen.
  2. Reis in den Mikrowellen Reiskocher geben.
  3. Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
  4. Deckel aufsetzen und bei höchster Stufe (600-800 Watt) für 11 Minuten in die Mikrowelle stellen.
  5. Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
2. Schritt

Den Reis nach Packungsanleitung kochen, statt Salz wird hier je nach Geschmack 1 bis 4 TL Xucker verwendet
Währenddessen das Obst waschen/schälen und schneiden

3. Schritt

Den fertigen Sushi-Reis zum kühlen in den Kühlschrank geben (ca. 15 min.)

4. Schritt

Den abgekühlten Reis auf eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Rollmatte geben - in einer Rechteck-Form - ca. 1 cm

5. Schritt

Das Obst in die Mitte legen und vorsichtig die Matte rollen, evtl. mit den Fingern die Ränder durch glattstreichen verschließen
In gemahlenen Haselnüssen wälzen, nochmals kühlstellen und vorsichtig mit einem glatten Messer Sushi-Stücke abschneiden, mit leckeren Soßen nach Wahl genießen

Bewertungen & Kommentare

Süßes Sushi mit Erdbeeren und Kiwi
Süßes Sushi mit Erdbeeren und Kiwi
Süßes Sushi mit Erdbeeren und Kiwi
Süßes Sushi mit Erdbeeren und Kiwi
Süßes Sushi mit Erdbeeren und Kiwi

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung

Mehr Rezepte mit Sushi Reis

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl